Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Start
In Dortmund-Hörde wurde eine 15-Jährige erstochen (Symbolbild).
Mordermittlungen

In Dortmund ist eine 15-Jährige am Freitagabend tödlich verletzt worden. Eine 16-Jährige attackierte das Mädchen auf einem Parkdeck und stach auf sie ein. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

mehr
  • 16-Jährige ersticht Jugendliche in Dortmund
  • Kälteeinbruch: Wie man Obdachlosen helfen kann
  • Verfassungsschutz beobachtet einzelne AfD-Politiker
  • Bundesregierung will Diesel-Fahrverbote ermöglichen
  • Einigkeit währt nicht einmal zwei WochenKostenpflichtiger Inhalt
Sportbuzzer
  • Sportbuzzer

Victoria Lauenau erweitert Sportangebot

Mit einem erweiterten sportlichen Angebot hat der SV Victoria Lauenau das Jahr begonnen. 18 Abteilungen und zwei separate Kurse stehen den unverändert mehr als 1300 Mitgliedern offen. Neben den bekannten Sparten von Badminton bis Volleyball haben das ganzheitliche Bewegungsprogramm „Nia“ und neuerdings Yoga großen Zulauf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wende im Missbrauchs-Prozess?

Im Prozess gegen einen früheren Erzieher des Steinberger Jugendhofes „Hirschkuppe“, der 15 Heimkinder sexuell missbraucht haben soll, könnte sich eine Entwicklung zugunsten des Angeklagten abzeichnen. Die Beweisaufnahme scheint schwierig, Chefs des Heims zeichneten ein positives Bild des Erziehers.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ratssitzung Rinteln
Eng ist es auf der sanierungsbedürftigen Kreisstraße zwischen Rolfshagen und Borstel. Der geplante Radweg wird trotzdem noch nicht gebaut.

Ratssitzungen besitzen nicht selten den Charakter eines Volkstheaters – und das ist auch gut so. Mit 20 Tagesordnungspunkten bot die Sitzung des Rates der Stadt Rinteln am Donnerstagabend ein breites Themenspektrum mit durchaus unterhaltsamen Elementen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vorstoß der IHK
Ein leer stehendes Geschäftshaus in der Osterstraße in der historischen Altstadt in Hameln.

Weil immer mehr Menschen im Internet einkaufen, stehen gerade in kleineren Städten Läden leer und Zentren verwaisen zusehends. Die IHK rät Ladenbesitzern nun, den eigenen Online-Auftritt zu verbessern. Außerdem sollen Stadtzentren zu Orten des Erlebniseinkaufs werden.

mehr
Hannover
Im Stadtbahnverkehr kommt es am Sonntag zu Behinderungen.

Am Sonntag kommt es im Stadtbahnverkehr von Hannover zu Behinderungen. Aufgrund eines Schienenbruchs fahren derzeit keine Bahnen zwischen Empelde und der Haltestelle Schwarzer Bär. Wie lange die Arbeiten an der kaputten Schiene andauern werden, ist noch nicht bekannt.

mehr
Augenblicke: Bilder aus Schaumburg

Liebe Leserinnen und Leser, habe auch Sie einen Schnappschuss für uns? Wir freuen uns auf Ihr Bild. Wenn Sie mit einer Veröffentlichung einverstanden sind, schicken Sie es uns an sn@madsack.de

Konzerte, Theater, Comedy, Sport und mehr... HIER GEHT ES ZU DEN TICKETS >>> mehr

Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr

Chinas Staatspräsident Xi Jinping könnte auf eine dritte Amtszeit zusteuern – doch dafür wäre eine Verfassungsänderung notwendig.
Mögliche Verfassungsänderung
China will Präsident Xi längere Amtszeit ermöglichen

Die Verfassung ist strikt: Xi Jinping darf höchstens zehn Jahre lang Präsident Chinas bleiben. Doch eine Verfassung kann man ändern. Und Xi hat so viel Macht wie kein anderer chinesischer Führer seit dem „großen Steuermann“ Mao Tsetung.

mehr
Quote nicht erfüllt
Im Jahr 2017 hat nur jeder sechste Schwerbehinderte eine Beschäftigung erhalten.
Schwerbehinderte finden selten reguläre Beschäftigung

Trotz der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt finden schwerbehinderte Arbeitslose laut einem Zeitungsbericht weiter nur selten einen regulären Job.

mehr
Spahn übernimmt das Gesundheitsressort Wer wird was? Die CDU und ihre potenziellen Minister

Sechs Ministerposten hat die CDU zu vergeben, falls die SPD-Mitglieder einer Neuauflage der großen Koalition zustimmen. Bereits durchgesickert: Merkel-Kritiker Jens Spahn soll offenbar neuer Gesundheitsminister werden.

mehr
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-180209-99-05168_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Wie werde ich Physiklaborant/in?

Am Fraunhofer IOF in Jena steht die Optik im Mittelpunkt. Hier arbeiten die Azubis Christian Klose (r) und Alita Tribus (M) mit ihrer Ausbilderin Antje Oelschläger an einem Messgerät für optische Gitter. Foto: Jens-Ulrich Koch

Langenhagen
Einem unbeteiligten Zeugen war der Konflikt zwischen einer Fußgängerin und einem Autofahrer auf Parkplatzsuche letztlich so bedenklich, dass er der Flughafenwache der Polizei Bescheid gab. 

Beim Parken setzt das Großhirn offenbar aus: Die Polizei jedenfalls hat sowohl die eine Parkbucht blockierende Fußgängerin angezeigt als auch den Autofahrer, der sie dabei angefahren hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Schwarze Säcke unbekannten Inhalts stehen neben den Altpapiercontainern: Illegal entsorgter Müll ärgert (nicht nur) den Ortsrat.

Die Wertstoffinsel am Kirchhorster See soll weg. Alternativvorschläge an der Feuerwehr und den Kaffeestuben kamen für den Ortsrat nicht in Frage. Deshalb soll nun die Verwaltung eine Alternative finden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Aktuelle Polizeimeldungen, die neusten Berichte über Kriminalität, Unfälle, Verbrechen und Feuerwehreinsätze in Schaumburg und Umgebung. mehr

Vorstoß von Ecuador
Wikileaks-Gründer Julian Assange sitzt seit fast sechs Jahren im ecuadorianischen Botschaftsasyl in London fest.

Die britische Regierung hat nach Angaben von Ecuador ein Verhandlungsangebot zur Lösung des Falls des Wikileaks-Gründers Julian Assange abgelehnt.

mehr
Gastbeitrag von Kathrin Kunkel-Razum
Ist es nicht egal, wie wir schreiben, solange wir einander verstehen? Kathrin Kunkel-Razum, Leiterin der Duden-Redaktion, ist anderer Meinung.

Im Privaten wird niemand gezwungen, Rechtschreibregeln zu befolgen. Aber in der öffentlichen Kommunikation ist es nicht egal, wie wir schreiben. Deshalb sollte Orthografie wieder mehr in den Fokus der gesellschaftlichen Wahrnehmung rücken.

mehr
Gegen den Ausbau der B65
Rund 40 Bürger aus Nienstädt, Rodenberg und Umgebung nehmen am ersten Infotreffen der Aktionsgemeinschaft teil.

Auf großes Interesse ist die erste Veranstaltung der Aktionsgemeinschaft gegen den Ausbau der Bundesstraße 65 gestoßen. Über 40 Personen vornehmlich aus Nienstädt und Rodenberg haben sich im Stadthäger Bruchhof getroffen, um den Grundstein für eine Zusammenarbeit zu legen und sich auszutauschen.

mehr
Ingeln-Oesselse
„Die Zukunft unseres Ortsvereins steht auf dem Spiel“: Der Vorsitzende Horst-Dieter Fritz sorgt sich um den SoVD in Ingeln-Oesselse. Bei den Neuwahlen des Vorstands am 3. März treten er und die zweite Vorsitzende Elke Grupe nicht mehr an. Es haben sich allerdings noch keine Nachfolger gefunden.

Der Vorstand des SoVD-Ortsverbandes Ingeln-Oesselse soll im März neu gewählt werden. Allerdings haben sich noch keine Nachfolger für die beiden amtierenden Vorsitzenden gefunden, die nicht erneut kandidieren wollen. Ohne handlungsfähigen Vorstand müsste der Ortsverband zum 1. Juli aufgelöst werden. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gewerbeflächen Mangelware

Dass es durchaus Sinn machen kann, die Volksbank ein zusätzliches Geschäftshaus in der Rodenberger Innenstadt bauen zu lassen, ist bei der jüngsten Gesprächsrunde zum Entwicklungskonzept deutlich geworden. Und zwar zusätzlich zu den übrigen Zentrums-Planungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altersheim Bückeburg
Standort des ersten hiesigen Alten- und Pflegeheims: Der „Lungershausen’sche Hof“, heute Sitz des Hubschraubermuseums. Repro: gp

Ohne Altersheime, im amtlichen Sprachgebrauch „Pflegeheime“ und von den Betreibern gern „Seniorenresidenzen“ genannt, würde unsere Gesellschaft heute nicht mehr funktionieren. Im Schaumburger Land bieten mittlerweile an die 50 Einrichtungen dieser Art ihre Dienste an – Tendenz steigend. Das erste Haus öffnete vor 110 Jahren in Bückeburg seine Pforten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SN-Service

Alle Fragen rund um Ihr Abo, zu Ticketbestellung und anderen Aktionen der SN beantworten wir Ihnen auch gern in unserer Geschäftstelle in der Vornhäger Straße 44 in Stadthagen.

Top Themen
Pariser Flair im Blumenhaus Kirmes für die Kurstadt   Tenöre in der Wandelhalle Kulturforum unterwegs
mehr
Deine starken Seiten – Lerne sie kennen azubify on tour azubify.
mehr
wohnen und einrichten: Designer kreieren aus Kuscheltieren Möbel – und setzen auch sonst auf Fellelemente.
mehr
Weiterführende Bildungswege im Schaumburger Land
mehr
SN-Kiosk App
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Anke Engelke im Gespräch
„Das Ernste war mir immer wichtig“: Anke Engelke.

Anke Engelke ist eine der vielseitigsten deutschen Schauspielerinnen. In ihrem neuen Film „Südstadt“ spielt sie nun die ganz und gar unlustige Rolle einer hoffnungslose Hausfrau. Ein ausführliches Gespräch über Spaß, Ernsthaftigkeit, den Wert von Aufrichtigkeit – und ihre Lieblings-US-Comedians.

mehr
Berlinale 2018
Szene mit Laura Benson aus dem Film „Touch me not“.

Ein deutscher Jury-Präsident und vier deutsche Bären-Kandidaten: Was sollte da schon schief gehen aus Sicht der Berlinale? Alles. Als sich die lange Reihe der Bären-Trophäen im Berlinale-Palast am Sonnabend Abend komplett gelichtet hatte, war immer noch kein einziger deutscher Name ausgerufen worden.

mehr
Reizdarmsyndrom
Wenn’s öfter im Darm zieht und rumort, könnte ein Reizdarmsyndrom die Ursache sein.

Bauchschmerzen und Blähungen kommen bei jedem mal vor. Wenn Magen oder Darm häufiger rumoren, ist Ursachenforschung gefragt.

mehr

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings: Unser Sudoku bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade. mehr

Oktoberfest 2018

Auch in diesem Herbst soll die Wiesn-Stimmung wieder ihren Weg in die Festhalle finden...

mehr
Kunstwerke von Wolfgang Heisecke
Idyllische Ansicht am Steinhuder Meer.

Im November vergangenen Jahres ist Wolfgang Heisecke verstorben. In Erinnerung bleiben wird der ehemalige Polizeibeamte vielen Schaumburgern wohl als begnadeter Künstler. Seine Motive zeigen die schönsten Seiten Schaumburgs. Die SN erinnern im Thema des Tages an sein jahrzehntelanges Schaffen.

mehr
Tagespflege bastelt für SN-Weihnachtshilfe

Gäste der DRK-Tagespflege für Senioren an der Vornhäger Straße und deren Angehörige hatten wochenlang fleißig gebastelt.

mehr