Volltextsuche über das Angebot:

10°/ 2° Regen

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Start
Ermittlungen zu Germanwings-Absturz

Copilot informierte Lufthansa über Depression

Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat die Lufthansa bereits im Jahr 2009 als Flugschüler über eine „abgeklungene schwere depressive Episode“ informiert. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in einer Erklärung mit.

mehr
Orkanartige Böen

Sturmtief hat Niedersachsen im Griff

Umgekippte Bäume, Strandkörbe und Zelte: Orkanartige Böen haben auf ihrem Weg quer durch Niedersachsen vielerorts Schäden hinterlassen. Trotz drastischer Szenen wurde bisher niemand ernsthaft verletzt.

mehr
Tankstelle überfallen

Angestellte mit einer Waffe bedroht

Zwei bisher unbekannte Täter haben am Montagabend die Westfalen-Tankstelle an der Petzer Straße in Bückeburg überfallen. Sie bedrohten die Verkäuferin mit einer Waffe und flüchteten mit Bargeld in bisher unbekannter Höhe.

mehr
Belastungsprobe für Regenrückhaltebecken

Feuertaufe bestanden

Die Grenzen seiner Kapazität sind noch nicht erreicht. Aber das 6000 Kubikmeter fassende und im vergangenen Jahr fertiggestellt Regenrückhaltebecken an der Bleekstraße bewährt sich in diesen Tagen, in denen ein Tief das nächste jagt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozess: Opfer will für Täter lügen

Bewaffnet auf den Weihnachtsmarkt

Auf dem Weihnachtsmarkt sollen die Menschen in besinnliche Stimmung kommen, schließlich steht das Fest der Liebe vor der Tür. In einem Fall aus Stadthagen war jedoch ein Messer im Spiel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Copilot informierte Lufthansa über Depression
  • Sturmtief hat Niedersachsen im Griff
  • Angestellte mit einer Waffe bedroht
  • Feuertaufe bestandenKostenpflichtiger Inhalt
  • Bewaffnet auf den WeihnachtsmarktKostenpflichtiger Inhalt
31.03.2015 - 20:40 Uhr

Das wäre eine Nachricht: Laut einem Brief, der auf Twitter kursiert, soll Bayern München an Paul Pogba (22, Juventus Turin) interessiert sein. Ein verfrühter Aprilscherz?

mehr
Polizeimeldung

Gleich zwei Mal haben Autoknacker Anfang der Woche in Stadthagen zugeschlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Thema des Tages

Im Frühjahr entbrennt in vielen Gärten ein erbitterter Nachbarschaftsstreit. Doch während der tierische Mietnomade ungeniert das Grundstück verwüstet, sind dem Eigentümer die Hände gebunden. Der Gartenbesitzer hat kein Kündigungsrecht, auch wenn der Maulwurf noch so dreist die Beete umpflügt. Der Buddler steht unter Schutz, bei Zwangsräumung des Maulwurfhügels droht eine Geldstrafe.

mehr
Anzeige
Foto: Das zentrale Justizgebäude der türkischen Millionenmetropole ist von Polizisten umstellt.
Linksextreme DHKP-C

Anhänger der linksextreme DHKP-C haben in Istanbul den Staatsanwalt, der Ankläger im politisch bedeutenden Fall Berkin Elvan ist, als Geisel genommen. Am Dienstagabend waren vor dem zentralen Justizgebäude Schüsse zu hören. 

mehr
Germanwings-Flug 4U9525
„Die Feier zum 60. Jubiläum der Lufthansa wird aus Respekt vor den Opfern des Absturzes nicht stattfinden“: Konzernchef Carsten Spohr.
Todespilot der Lufthansa litt an Depressionen

Vor sechs Jahren litt der Todespilot Andreas Lubitz an schweren Depressionen – und die Lufthansa wusste das. Von seiner aktuellen Erkrankung erfuhr sie aber nichts. Hätten die Ärzte die Schweigepflicht brechen müssen?

mehr
Neuer Musikdienst Stars vereinen sich gegen Spotify

Der Rapper Jay Z will mit seinem neuen Musikdienst Tidal Spotify Konkurrenz machen. Das besondere an dem neuen Dienst: die besonders hohe Qualität und Übertragungsrate der Songs.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Zusammenstoß mit Windrad
Foto: Vor zwei Wochen wurde das verletzte Tier auf einer Wiese bei Lemwerer gefunden.

Ein Weißstorch ist im Landkreis Wesermarsch nach einem Zusammenstoß mit einer Windkraftanlage nur knapp mit dem Leben davon gekommen. Nachdem das Tier mit einem Windrad kollidierte, konnten Tierärzte es nur retten, indem sie ihm einen Flügel amputierten.

mehr
Sturm "Niklas" wütet in Schaumburg

Das Sturmtief „Niklas“ hat auch im Landkreis gewütet. Es blieb offenbar bei Sachschäden: Nach Angaben der Rettungsleitstelle Schaumburg-Nienburg gab es keine Einsätze mit Verletzten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Baum stürzt auf Oberleitung
Foto: Mitarbeiter der Bahn entfernen den Baum von der Oberleitung.

Auf der Strecke zwischen Hannover und Bad Pyrmont im Osterberg sind am Dienstag gleich zwei S-Bahnen stecken geblieben. Ein Baum war auf die Oberleitung gestürzt. Rund 100 Fahrgäste mussten stundenlang in den Waggons ausharren.

mehr
Friederikengeburtstag mit adeligem Besuch

Die Kirche gut gefüllt, interessierte Vernissage-Besucher, ein Prinz, der bürgerlich im Stau steht, und eine „Königin der Herzen“. Das ist nur eine knappe Bilanz der großen Sonntags-Feierlichkeiten anlässlich des Friederiken-Geburtstags in der „Romantik Bad Rehburg“.

mehr
Geplantes Medizin-Zentrum weckt Hoffnungen

Abwartend und vorsichtig positiv gestimmt zeigen sich Vertreter aus Tourismus, Wirtschaft und Gesundheitsbranche angesichts des geplanten Zentrums für Alternativmedizin auf dem Harms-Gelände.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Renaturierung der Bückeburger Aue
Nasser Arbeitsplatz: Zur Vermessung geht es ab in die Aue.pr

Die Landkreise Minden-Lübbecke und Schaumburg haben die Genehmigung zur Renaturierung der Bückeburger Aue für den Abschnitt nördlich des Mittellandkanals erteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hotelzüge für Gestrandete
Die Bahn hat für gestrandete Reisende Hotelzüge am Hauptbahnhof Hannover eingerichtet.

Tausende Reisende saßen am Dienstag wegen des Orkans im Hauptbahnhof fest, weil Züge aus allen Richtungen Hannover erst mit stundenlanger Verspätung erreichten oder Abfahrten ganz gestrichen wurden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Schaumburg

Top Themen
Highlights Kneipenhopping in Bad Nenndorf A-Cappella-Woche in Hannover Start in die Draisinen-Saison
mehr
Pointenfeuerwerk: Richling nimmt sich Politiker zur Brust Live-Musik in der Schlossküche Sommerfest mit Max und Moritz 40 Jahre Schüttecho [...]
mehr
Philipp Weber hat Durst: Warten auf Merlot Musik und Film in der Zehntscheune Kino-Kreisel in neuem Glanz Ein Fest für die Sinne
mehr
Die heimlichen Stromfresser Mach dein Haus fit Experten für den Sanierungsfall Viele Heizkörper sind zu alt
mehr
SN-Kiosk App
Bislang nur Android-Smartphones
Foto: Android-Nutzer können jetzt auch in Deutschland via WhatsApp telefonieren.

Mit dem populären Messenger-Programm WhatsApp können jetzt auch Anwender in Deutschland telefonieren. Die Facebook-Tochter fügte am Montagabend in der Version für Android-Smartphones den Menü-Punkt „Anrufe“ hinzu. Wann WhatsApp die Funktion auch auf anderen Smartphone-Plattformen wie iOS, Windows Phone oder Blackberry freischaltet, teilte das Unternehmen nicht mit.

mehr
„Praesa“
Der Astrid-Lindgren-Preis gilt als die weltweit höchstdotierte Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur.

Die südafrikanische Organisation Praesa bekommt den Astrid-Lindgren-Preis 2015. "Mit der Freude am Lesen als Leitmotiv eröffnet Praesa Kindern und Jugendlichen in Südafrika einzigartige Möglichkeiten, Zugang zu Literatur zu bekommen", begründete Jury-Chefin Boel Westin die Wahl am Dienstag in Stockholm.

mehr
200. Jubiläum
Foto: Voller Widersprüche: Otto von Bismarck.

Er hat Sozialisten verfolgt, Kriege geführt, ein Reich gegründet - und unfreiwillig die Grundlagen der mordernen Bürgergesellschaft gelegt. Zum 200. Geburtstag des eisernen Kanzlers Otto von Bismarck.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oktoberfest Stadthagen
Stadthagen
Laura lässt sich im BMW chauffieren

Fahrspaß und edles Metall, Besichtigungen und Prozentiges: Die Gewinner eines Schätzspiels, ausgerichtet während des Oktoberfestes in der Festhalle, haben sich am Montag im Autohaus Becker-Tiemann über attraktive Preise gefreut.

mehr
Thema des Tages
Bestattungskultur im Wandel
Asche zu Asche

Immer mehr Menschen wünschen sich eine letzte Ruhestätte jenseits des konventionellen Reihenerdgrabes.
Die Bestattungskultur verändert sich. Ein Friedhofsrundgang.

mehr
Weihnachtshilfe
Tagespflege bastelt für SN-Weihnachtshilfe
DRK spendet Erlös von 734 Euro

Gäste der DRK-Tagespflege für Senioren an der Vornhäger Straße und deren Angehörige hatten wochenlang fleißig gebastelt.

mehr