Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Start
Einmütig für SPD-Amtsinhaber

Die CDU unterstützt die Kandidatur von SPD-Amtsinhaber Jörg Farr für die Landratswahl im September. Das ist laut CDU-Kreischef Klaus-Dieter Drewes bei einem Treffen des Kreisvorstands mit den Vorsitzenden der Stadt-, Samtgemeinde- und Ortsverbände „in großem Einvernehmen“ beschlossen worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Landratswahl: CDU unterstützt Farr-KandidaturKostenpflichtiger Inhalt
  • Wälder noch nicht wieder betretenKostenpflichtiger Inhalt
  • Familiennachzug entzweit Große Koalition in HannoverKostenpflichtiger Inhalt
  • Planungen für Erweiterungsbau langwierigKostenpflichtiger Inhalt
  • Bauamtsleiter kritisiert RettungspläneKostenpflichtiger Inhalt
Sportbuzzer
  • Sportbuzzer

19.01.2018 - 16:40 Uhr

Benefiz-Spiel für den guten Zweck in der Kreissporthalle

mehr
Neugestaltung
Experten habe einige Mängel im Hagenburger Moorgarten festgestellt.

Mit der Neugestaltung des Moorgartens in der Nähe des Hagenburger Schlosses wird sich der Hagenburger Rat am Montag, 22. Januar, ab 19 Uhr im Rathaus beschäftigen. Experten hatten in dem rund 17 Jahre alten Landschaftsgarten grundlegende Mängel festgestellt. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sturmtief "Friederike"

Orkantief „Friederike“ hat besonders die Rintelner Feuerwehren in Atem gehalten: Rund 100 Einsätze gab es, bilanzierte Stadtbrandmeister Friedel Garbe am Donnerstagabend. 150 bis 200 Feuerwehrleute seien im Einsatz gewesen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei sucht Zeugen

Obwohl sich Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag vier Gebäude in Bückeburg vorgenommen haben, konnten sie nur einen mäßigen Erfolg verzeichnen. Aus einem Verwaltungsgebäude konnten sie zwei Geldkassetten mit geringem Geldbetrag stehlen, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Landkreis Aurich
Zwei Menschen sind an den Folgen eines Brandes im Krankenhaus verstorben.

Familienunglück in Moordorf im Landkreis Aurich: Ein 29-jähriger Mann und sein fünfjähriger Sohn sind an den Folgen eines Brandes in ihrem Haus verstorben.

mehr
Dank der Region Hannover
Die Region hat 43 Ehrenamtliche geehrt.

Sie betreuen junge Geflüchtete, organisieren Seniorentreffs, oder setzen sich für den Naturschutz ein. 2,8 Millionen Ehrenamtliche engagieren sich in Niedersachsen. Am Freitag wurden 43 von ihnen aus Hannover und Region für ihre Arbeit geehrt. 

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Konzerte, Theater, Comedy, Sport und mehr... HIER GEHT ES ZU DEN TICKETS >>> mehr

„Wir müssen alle noch rechnen“: Zum beitragsfreien Kindergarten ist es noch ein weiter Weg.
Ringen um Kita-Kosten
Kita-Gipfel bringt noch keine Einigung

Niedersachsens große Preisfrage: Wer kommt auf, wenn die Kommunen von den Eltern keine Kita-Gebühren mehr kassieren dürfen? Dazu tagte am Freitag in Hannover ein Kita-Gipfel zwischen dem Land und den Kommunen. Doch eine Lösung steht noch aus 

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Von Plastikmüll und Businessplänen
Von Mikroplastik aus Kosmetikprodukten bis hin zu Fischereinetzen: In den Ozeanen treibt immer mehr Plastikmüll. Boyan Slat, Gründer von “The Ocean Cleanup“, will das ändern – und mit dem sauberen Geschäftsmodell Geld verdienen.
Der alte Müll und das Meer

Der 23-jährige Student Boyan Slat will die Ozeane von Plastikabfall befreien. Mit schwimmenden Barrieren soll der Nordpazifik von kleinen und großen Partikeln gereinigt werden. Im Mai geht es los. Doch ist “The Ocean Cleanup“ nicht eher ein sehr cleveres Geschäftsmodell? Eine Reise an die Schnittstelle von Ökologie und Ökonomie.

mehr
Staatliche Zuschüsse in Millionenhöhe AfD-Vorstand streitet über Stiftung

Bis zu 50 Millionen Euro pro Jahr könnte die AfD an Staatsgeld für eine politische Stiftung kassieren. Doch auch bei diesem Thema gibt es in der Partei Streit. Ein Bewerber hat allerdings taktische Vorteile.

mehr
Laatzen
Erol Orman engagiert sich in Laatzen unter anderem beim Verein LaKita, in der Grundschule Ingeln-Oesselse sowie beim Handwerkerdienst des Seniorenbüros Laatzen. Zudem hilft er Flüchtlingen bei der Arbeit mit dem Computer.

 Insgesamt 43 ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer hat die stellvertretende Regionspräsidentin Petra Rudszuck am Freitagabend für ihren meist langjährigen Einsatz geehrt. Darunter sind mit Peter Eisfeld, Karola Jürgens und Erol Orman auch drei Laatzener.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Die Region Hannover zeichnet 43 Ehrenamtliche aus.

Der Altwarmbüchener Heiko Weichert ist jetzt von der Region Hannover für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Aktuelle Polizeimeldungen, die neusten Berichte über Kriminalität, Unfälle, Verbrechen und Feuerwehreinsätze in Schaumburg und Umgebung. mehr

Serie: Ein Jahr US-Präsident Trump
Ich hab die dickeren Muckis! Donald Trump und sein nationaler Sicherheitberater Herbert Raymond McMaster in einer Folge der Zeichentrickserie „Our Cartoon President“,

Nach Alec Baldwins Trump-Parodie kommt im Februar eine Trump-Zeichentrickserie ins amerikanische Fernsehen. Mit „Our Cartoon President“ aus dem Hause Showtime wird der seltsamste US-Präsident aller Zeiten zunehmend zur Witzfigur.

mehr
„Ich bin ein Star, holt mich hier raus“
Giuliana Farfalle und Kattia Vides bei der ersten Prüfung in der RTL-Sendung „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“

Zum vierzehnten Mal schickt RTL den Bodensatz der deutschen Unterhaltungsbranche ins australische Grün. Die Ranger-Uniformen sind gebügelt, die Kakerlaken gezählt, das Lagerfeuer fackelt und die Schafshirne sind püriert. Doch bereits in der ersten Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ schwächelt eine Kandidatin.

mehr
Sperrungen

Die B442 bei Neustadt am Rübenberge in Richtung Bad Nenndorf ist zwischen Wunstorf und Haste noch in beiden Richtungen gesperrt.

mehr
Lehrte
Die Region Hannover zeichnet 43 Ehrenamtliche aus.

Unter den 43 Geehrten, die am Freitagabend von der Region für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden sind, ist mit Bernd Narjes diesmal auch ein Ahltener.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vortrag in Bad Nenndorf

Die Holocaust-Überlebende Ruth Gröne kommt auf Einladung des Bündnisses Bad Nenndorf ist bunt am Donnerstag, 25. Januar, ins Parkhotel Deutsches Haus. Um 19 Uhr beginnt ein Vortrag mit dem Titel „Als die Synagogen brannten – Spuren meines Vaters“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei sucht Zeugen

Der Betreiber eines Autohauses an der Bückeburger Kreuzbreite hat einen Ausstellungswagen am Mittwochmorgen in einer seltsamen Schieflage vorgefunden. Nach genauerem Hinsehen habe er festgestellt, dass das Auto nur noch auf Steinen stand und alle vier Reifen gestohlen waren.

mehr
SN-Service

Alle Fragen rund um Ihr Abo, zu Ticketbestellung und anderen Aktionen der SN beantworten wir Ihnen auch gern in unserer Geschäftstelle in der Vornhäger Straße 44 in Stadthagen.

Top Themen
Interviews OP-Berichte Herzkatherlabor Lageplan uvm.
mehr
Lebendige Innenstädte als Standortfaktor Die Weichen der Innenstadt auf Zukunft stellen   Wir engagieren uns vor Ort „N [...]
mehr
700 Jahre St.
mehr
Entertainer DESiMO verzaubert in der Alten Polizei „ Stadthagen zeigt Dir die Sterne“   Projekt „Elterntalk“ hat b [...]
mehr
SN-Kiosk App
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Medien
Zwei Hingucker: Attraktiver Jungbauer (Aaron Karl) mit schickem Schimmel.

Eine Wiener Bäckerin erbt ein Trakehnergestüt und bringt frischen Wind in den maroden Laden. Der ARD-Vierteiler „Gestüt Hochstetten“ (Start am Sonnabend, 20. Januar, 20.15 Uhr, ARD) erzählt von den Schwierigkeiten der jungen Heldin, Anerkennung zu finden. Star der Miniserie ist ein Rappe namens Dezember.

mehr
Bühnenverein alarmiert
Gebläse statt Kunst: Am Heiligabend war die Deutsche Oper in Berlin durch eine Sprinkleranlage geflutet worden, inzwischen läuft der Spielbetrieb eingeschränkt weiter.

In Deutschlands Theatern brennt es nicht mehr. Das ist eine gute Nachricht. Die schlechte: Sie werden geflutet. Automatische Löschanlagen sorgen für Millionenschäden auf den Bühnen, zuletzt in Dresden und Berlin. Der Deutsche Bühnenverein ist alarmiert.

mehr
Gesundheit
Der Traum vom schnellen Einschlafen erfüllt sich nicht bei jedem. Laut DAK-Gesundheitsreport 2017 schlafen 80 Prozent der Erwerbstätigen schlecht.

Jetzt, wo die Tage kürzer und dunkler sind, zieht es uns fast magnetisch ins Bett. Kuschelzeit unter warmer Decke. Doch wer müde ist, schläft nicht unbedingt gut ein oder gar durch. Lesen Sie hier ein paar Tipps für erholsame Stunden ...

mehr

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings: Unser Sudoku bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade. mehr

Oktoberfest am 23. September

Zünftige Musi, Bier vom Fass, schunkeln und tanzen: Die Wiesn-Stimmung gibt's dieses Jahr komprimiert an einem Tag: Die SN laden für Sonnabend, 23. September, zum beliebten Oktoberfest ein. Zum sechsten Mal verwandelt sich die Stadthäger Festhalle in ein weiß-blaues Wiesn-Zelt nach Münchner Vorbild.

mehr
Interview mit Samuel Salzborn

Ein Rechtsruck geht durch Deutschland: Die AfD sitzt nun auch im Bundestag und im Landtag. Im Interview äußert sich Politikwissenschaftler Samuel Salzborn dazu, wie der Erfolg der AfD zustande kam und wie sich der Einfluss der AfD in der Politik auf die Menschen im Alltag auswirken könnte.

mehr
Tagespflege bastelt für SN-Weihnachtshilfe

Gäste der DRK-Tagespflege für Senioren an der Vornhäger Straße und deren Angehörige hatten wochenlang fleißig gebastelt.

mehr