Volltextsuche über das Angebot:

10°/ 7° heiter

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Start
50 Jahre Kreisjugendfeuerwehr

Ohne Kinder wird das nichts

Als Festredner Jörg Farr im Brückentorsaal voller Feuerwehrleute gefragt hat, wer von den Anwesenden über die Jugendfeuerwehr zum aktiven Dienst gekommen sei, flogen viele Arme in die Höhe. Achtzig Prozent schätzte der Landrat, und er lag damit nur knapp neben der offiziellen Zahl.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ahornallee am Georgschacht

Ein Viertel macht es nicht mehr lange

Ein Viertel der Bäume an der geschützten Ahornallee am Georgschacht haben eine Lebenserwartung, von weniger als zehn Jahren. Das hat nach Angaben von Bauamtsleiter Gerd Hegemann das Gutachten des Sachverständigen ergeben, der hinzugezogen wurde, um die Vitalität und Standfestigkeit des Baumbestands zu prüfen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Reinsdorfer „Winterzauber“ jährt sich zum zehnten Mal

Zauberhaft in die Adventszeit

Wer zu Fuß gekommen ist, ist klar im Vorteil gewesen: Wie schon in den Vorjahren hat sich der Reinsdorfer „Winterzauber“ am Sonnabend als Publikumsmagnet erwiesen. Parkmöglichkeiten sind daher Mangelware gewesen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hagenburger sorgen für Glanz in der Kirche

Klar Schiff – alle Jahre wieder

Mit Staubsauger, Staubwedel, Wischeimer, Lappen und Bürste bringen Mitglieder des Gemeindekirchenrates und weitere Freiwillige zweimal im Jahr das Innere der Nicolai-Kirche in Hagenburg auf Hochglanz. Ein etwas ungewöhnlicher Dienst, den die zehn Freiwilligen alle Jahre wieder leisten, aber der Putzeinsatz hat Tradition. „Wir waren auch schon mehr“, sagt die Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Dorit Günther, die gerade dabei ist, die seitlichen Lampen im Altarraum zu putzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auhagen / Heiß und flüssig: Schützen treffen sich zum 28. Bieranstich

Bock auf Tradition

Tradition ist Tradition: Bereits zum 28. Bockbieranstich haben sich die Auhäger Schützen im Schützenhaus getroffen. 31 Mitglieder ließen sich den neuen Bierjahrgang und die ebenfalls traditionell dargereichte heiße Jagdwurst mit Senf und Weißbrot schmecken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Ohne Kinder wird das nichtsKostenpflichtiger Inhalt
  • Ein Viertel macht es nicht mehr langeKostenpflichtiger Inhalt
  • Zauberhaft in die AdventszeitKostenpflichtiger Inhalt
  • Klar Schiff – alle Jahre wiederKostenpflichtiger Inhalt
  • Bock auf TraditionKostenpflichtiger Inhalt
23.11.2014 - 17:19 Uhr

Ein klares 6:2 stand am Ende des Derbys beim TSV Kirchdorf gegen den SV Gehrden: Die Tabellenletzten aus Kirchdorf belohnten sich endlich.

mehr
Der Tod ihres Mannes bringt Schaumburgerin in Not
Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes graut es der 32-jährigen Mutter vor dem ersten Weihnachtsfest, an dem sie und ihr Sohn alleine sind.tbh

Stefanie M. (Name von der Redaktion geändert) ist verzweifelt. Kurz nach der Geburt ihres Sohnes Fabian im Frühsommer wurde ihr plötzlich der Boden unter den Füßen weggezogen.

mehr
Anzeige
Die Grünen sind gegen Waffenlieferungen in Krisenregionen, respektieren jedoch abweichende Gewissensentscheidungen einzelner Abgeordneter.
Hamburger Bundesparteitag

Außenpolitik, Agrarwende, Flüchtlinge: Die Grünen haben auf dem am Sonntag beendeten Hamburger Bundesparteitag ein breites Themenspektrum bearbeitet. Eine Übersicht.

mehr
München
Junge hält Heiratsantrag für Voodoo-Zeremonie

Eine vermeintliche Voodoo-Zeremonie hat in München für nächtliche Aufregung gesorgt. Ein 16-Jähriger hatte am Freitagabend auf dem Nachhauseweg eine merkwürdige Versammlung bemerkt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Drei Personen sangen und hielten Kerzen, darunter auch eine schluchzende Frau.

mehr
Flucht aus Syrien, Naher Osten und Afrika 1000 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet

Die Flucht über das Mittelmeer ist für Tausende Menschen häufig der einzige Weg, Not und Elend in ihren Heimatländern zu entkommen. Die Überfahrt endet für viele mit dem Tod. In den vergangenen Tagen konnten aber Hunderte in Sicherheit gebracht werden. 

mehr
Maßregelvollzug Moringen
Dieser Raum ist oft der letzte Ausweg in einer Krise, in der Patienten und Pfleger im Maßregelvollzug gleichermaßen stecken.

Gummi an den Wänden gibt es in Zellen wie diesen längst nicht mehr. „Krisenraum“ nennt man heute den Ort der sicheren Unterbringung von gefährlichen Patienten. Die müssen darin immer mehr Zeit verbringen, weil im Land eine gesetzliche Regelung für die Behandlung mit Medikamenten fehlt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wendthagen / Kreisforstamt Spießingshol unterstützt Naturschutzprojekt

Für Kinder ist es immer eine ganz besondere Freude, wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen und sie nach Herzenslaune im bunten Laub spielen können. Genau das stand jetzt bei den dritten Klassen der Grundschule am Sonnenbrink auf dem Stundenplan. Dass sich hinter der Toberei im Laub nicht ausschließlich das reine Vergnügen verbarg, lag insofern auf der Hand, dass es sich um eine Schulveranstaltung handelte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Thema des Tages

Das Essen ist fertig, jemand sagt: „Es ist genug für alle da“ – und doch breitet sich am Tisch eine ganz gewisse Spannung aus. Ist wirklich genug für alle da? „Hey, der packt sich den Teller viel zu voll“ oder „Ich ess’ so schnell wie möglich und nehm’ mir noch was nach“, mögen  da manche denken. Futterneid – nicht nur eine Angelegenheit der Nachkriegsgeneration.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bissendorf
Foto: Henrike Nielsen von Kibis (links) informiert Monika Hoffmeister über Selbsthilfe-angebote. Rose

Gibt es für mein Thema eine Selbsthilfegruppe in der Wedemark und welche Unterstützung kann ich dort bekommen? Viele Antworten auf diese Fragen konnten die Besucher des dritten Selbsthilfetages im Bissendorfer Bürgerhaus finden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rehburg / Laienkünstler
Enya Schulz und Sophie Fallnacker spielen Querflöte.

Viel mehr Vielfalt geht nicht, als in jedem Jahr beim Hausmusikabend der Stadt Rehburg-Loccum angeboten wird: Zum 27. Mal bereits hatte die Stadt Interpreten eingeladen, sich auf großer Bühne im Rehburger Bürgersaal zu präsentieren.

mehr
Baustelle an der Bahnhofstraße

Dass eine Baustelle für Verkehrsteilnehmer und Anlieger nie besonders erfreulich ist, ist kein Geheimnis. Die Baustelle an der Bad Nenndorfer Bahnhofstraße sorgt derzeit allerdings für ziemlichen Aufruhr unter Geschäftsleuten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nostalgischer Markt im Schloss

„Wir versprechen einen Weihnachtszauber, der es in sich hat. Wir machen es individuell und in diesem Jahr mit einem herzerwärmenden Blick zurück.“ Wer das sagt, ist Alexander zu Schaumburg-Lippe, der gemeinsam mit dem Organisationsteam um „Kreativmotor“ Mechthild Wilke den Weihnachtszauber vorstellte – die inzwischen 13. Auflage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südschnellweg
Elton John Anfang November in Madrid – am Montag gibt er in Hannover ein Konzert.

Auf dem Südschnellweg herrscht Staugefahr. An mehreren Stellen ist die Fahrbahn nur einspurig befahrbar. Elton John tritt in der TUI Arena auf. Und am Abend wird in der City die Festbeleuchtung angeknipst.

mehr

Schaumburg

Top Themen
Themen: Cro Mello Tour 2014-VERLEGT IN DIE TUI ARENA
mehr
Eine Bayerin macht Mut Lisa Fitz präsentiert ihr aktuelles Programm im Sägewerk Orchester: Philharmoniker kommen Chor: Mönche mögen's my [...]
mehr
bauen und modernisieren Ein kleines Badezimmer – mit dem nötigen Fachwissen lässt es sich schön in Szene setzen.
mehr
Mitteilungsblatt Schaumburger Haus- und Grundvereine mit u. a.
mehr
SN-Kiosk App
Youtube-Persiflage
Bringt eure Radiatoren, eure stromfressenden Heizkörper, nach Norwegen, damit die armen Norweger nicht mehr so leiden müssen.

„Radi-Aid for Norway“ heißt ein Video, das vorweihnachtliche Hilfsaktionen schonungslos persifliert und gerade durch das Netz rotiert. Schwarze Soulsänger versammeln sich in einem Studio und fordern leidenschaftlich Hilfe für die bedürftigen frierenden Menschen ein. In Norwegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Der Kuss“
Statuengleich: Tänzer in einer Szene aus „Der Kuss“.

Hannovers Ballettchef Jörg Mannes beleuchtet in „Der Kuss“ die Beziehung von Rodin und Camille Claudel. Mit skulptural anmutenden Hebefiguren verdeutlicht Mannes, wie sich das Künstlerpaar in seiner Arbeit gegenseitig beflügelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wildvogel in Mecklenburg-Vorpommern
Sämtliches Geflügel in betroffenen Haltungen muss getötet werden, denn das Virus ist hochansteckend.

Die Vogelgrippe-Gefahr schien nachzulassen. Nun gibt es einen neuen Fall in Mecklenburg-Vorpommern - bei einem Wildvogel. Damit wurde der Erreger erstmals in Europa außerhalb der Nutztierhaltung nachgewiesen.

mehr
Oktoberfest Stadthagen
Stadthagen
Laura lässt sich im BMW chauffieren

Fahrspaß und edles Metall, Besichtigungen und Prozentiges: Die Gewinner eines Schätzspiels, ausgerichtet während des Oktoberfestes in der Festhalle, haben sich am Montag im Autohaus Becker-Tiemann über attraktive Preise gefreut.

mehr
Thema des Tages
Thema des Tages - Herbstmüdigkeit
Das große Gähnen

Die Decke über den Kopf ziehen und auf den Frühling warten: Diese Strategie hört sich beim typischen Herbst-Schietwetter verlockend an. Allerdings ist sie leider völlig falsch. Stattdessen muss es heißen:
Nicht durchhängen, sondern gegen den inneren Schweinehund kämpfen. Tipps gegen das Herbsttief.

mehr
Weihnachtshilfe
Aktion
Weihnachtshilfe 2013: Das sind die Spender

Als guten Brauch dokumentieren wir seit 19 Jahren die großartige Spendenbereitschaft unserer Leserinnen und Leser für die „Aktion Weihnachtshilfe“ und veröffentlichen abschnittsweise die Name von Spendern in der Reihenfolge des Eingangs der Überweisungen:

mehr