Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Start
Gesundheitsminister Jens Spahn hat einen Gesetzesentwurf auf den Weg gebracht, der die Kassenpatienten entlasten aber die Krankenkassen finanziell erheblich belasten wird.
Nach Spahns Gesetzesentwurf

Weniger Beiträge für Patienten, eine finanzielle Mehrbelastung für gut situierte Krankenkassen – das möchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erreichen. FDP und Grüne sehen darin jedoch eine Gefahr für die Wettbewerbsfähigkeit der Kassen.

mehr
  • Grüne und FDP kritisieren geplante Krankenkassenreform
  • Gewalt und Kriminalität an Schulen steigt spürbar an
  • Kim Jong Un verkündet Ende von Raketentests
  • Trauerspiel
  • „Sehr, sehr enttäuscht“Kostenpflichtiger Inhalt
Sportbuzzer
  • Sportbuzzer

19.04.2018 - 18:20 Uhr

Markus Mensching hat sich beim VfL Bückeburg etabliert

mehr
"Schritte-Challenge"
Die Gewinner haben allen Grund zur Freude – der „Schritt-Challenge“ sei Dank.

Die Gewinner der „Schritte-Challenge“ aus Sachsenhagen haben gestern 2000 Euro für ein soziales Projekt in der Samtgemeinde erhalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bernsen

Auf der Autobahn 2 zwischen Rehren und Bad Eilsen hat am Freitagmittag gegen 12.30 Uhr das Fahrerhaus eines Lastwagens Feuer gefangen. Der Fahrer hatte den Brand rechtzeitig bemerkt, konnte den Sattelzug noch auf dem Standstreifen abstellen und das Fahrzeug verlassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bückeberg-Klinik Bad Eilsen
Im Namen der AOK überreichen Bettina Sperschneider (Mitarbeiterin der Krankenkasse; Sechste von links) und Volker Kirschbaum (Zweiter von rechts) dem Bückeberg-Klinik-Geschäftsführer Ralf Schönwald eine „Auszeichnung für die Einführung gesundheitsförderlicher Strukturen und Maßnahmen im Unternehmen“. Mit auf dem Bild: Abteilungsleiter des Reha-Unternehmens.

In Kooperation mit der AOK Niedersachsen läuft in der Bückeberg-Klinik in Bad Eilsen ein auf drei Jahre angelegtes Projekt. In dessen Rahmen soll ein „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)“ in dem Reha-Unternehmen installiert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Asylbescheide
„Nicht im Ansatz nachvollziehbar“: Die Außenstelle des Bamf in Bremen hat womöglich Asylbewerber einfach durchgewunken.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen eine Bremer Mitarbeiterin des Bundesamts für Migration wegen zu unrecht erteilter Asylbeschwerde. Briefe von Innenminister Boris Pistorius und Regionspräsident Hauke Jagau lösten die Ermittlungen aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ihmezentrum
Der Stadtsoziologe Prof. Volker Kirchberg von der Leuphana Universität Lüneburg bringt den Zuhörern den Begriff der realen Utopie näher.

Ein Workshop hat sich mit Wünschen und Realitäten im Ihmezentrum befasst – basierend auf dem sozialwissenschaftlichen Begriff der realen Utopie.

mehr
18. Sparkassen Bücke-Berglauf
Die Branche der Unterhaltungselektronik rechnet für das Jahr 2018 mit einem Umsatz in Billionenhöhe.
Verkäufe im Billionenwert
Unterhaltungselektronik auf Wachstumskurs

Smartphone, TV und Audiogeräte sind voll im Trend: Die Branche der Unterhaltungselektronik rechnet deshalb auch im Jahr 2018 wieder mit einem regelrechten Boom.

mehr
Giftgasangriff in Duma
Das Ermittler-Team des OPCW hat erste Proben am Tatort in Duma genommen.
OPCW-Inspekteure haben erste Proben genommen

Mit dem mutmaßlichen Giftgaseinsatz in der ehemaligen syrischen Rebellenhochburg Duma rechtfertigten die USA und ihre Verbündeten die Raketenangriffe auf Ziele in dem Bürgerkriegsland. Nun sind erstmals unabhängige Experten vor Ort gewesen.

mehr
Mit 21 Einsatzkräften Leipziger Feuerwehr holt Pferd von Balkon

Die Leipziger Feuerwehr musste am Freitagabend in Böhlitz-Ehrenberg ein Pferd von einem Balkon holen. Mit einem Leiterwagen und vielen Einsatzkräften wurde das Pferde wieder auf ebenen Boden gehoben.

mehr
Barsinghausen
Geübt: Das richtige Auf- und Absteigen auf einer Steckleiter.

In einem vierwöchigen Truppmann-Lehrgang der Stadtfeuerwehr Barsinghausen bereiten sich derzeit 31 Frauen und Männer aus elf Ortsfeuerwehren auf ihren künftigen Dienst in den Einsatzabteilungen vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Kontaktbeamter Ralf Möllmann nimmt die Angaben zum E-Bike und persönliche Daten von Siegfried Spremberg auf.

Die Polizei Wunstorf war am Sonnabend in Sachen Fahrräder aktiv. Am frühen Morgen entfernten sie mit dem Baubetriebshof 35 Schrotträder am Bahnhof. Vormittags codierten Beamte rund 130 Räder.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Aktuelle Polizeimeldungen, die neusten Berichte über Kriminalität, Unfälle, Verbrechen und Feuerwehreinsätze in Schaumburg und Umgebung. mehr

Umgang mit Stress
Affentheater am Abend: Nicht selten kommen um die diese Zeit Ängste hoch.

Wer von Stress und Sorgen geplagt wird, leidet oft unter dem „Monkey Mind“ – doch es gibt Tipps, um zur Ruhe zu kommen.

mehr
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Zahlreiche Dolmetscher mussten das BAMF wegen des Verstoßes gegen die Neutralitätspflicht verlassen.

Nach dem Korruptionsvorwurf gegen eine ehemalige Mitarbeiterin des BAMF stellt sich nun heraus, dass mehrere Dolmetscher gegen die Neutralitätspflicht verstoßen haben – eine genaue Zahl ist jedoch nicht bekannt.

mehr
Kultur-Förderung

Die Gewährung von rund 200 000 Euro an Kulturorganisationen hat der Ausschuss für Kultur- und Partnerschaften für 2018 einmütig empfohlen. Davon profitieren die Musikschule Schaumburger Märchensänger, die Museumslandschaft Wilhelm Busch Wiedensahl und die Internationale Musikakademie für Solisten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Skurille Gefährte und phantastische Erfindungen gibt es bei den fantastischen Welten im Burgdorfer Schlosspark zu entdecken.

Ein Ausflug in Fantasy-Gefilde gefällig? Verrückte Gefährte und Erfindungen, Musik von Pestilenzia, und Mitmachaktionen gibt es beim Festival „Fantastische Welten“ im Burgdorfer Schlosspark. 

mehr
Feuerwehr Rodenberg

Die Feuerwehr Rodenberg soll in Kürze Ersatz für die vor gut einem Monat gestohlenen Rettungsgeräte erhalten. Der zuständige Fachausschuss hat am Donnerstagabend eine Kaufausschreibung in Auftrag gegeben. Zuvor waren eine akkubetriebene Schere und ein Spreizer vorgeführt worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ehemalige JVA Bückeburg

Seit Weihnachten 2016 ist die geplante Disco „Zuchthaus“ in der ehemaligen Justizvollzugsanstalt Bückeburg im Gespräch. Damals wurde dort am 1. Weihnachtstag eine Open-Air-Party im Innenhof gefeiert, wo einst für die Häftlinge eine Gelegenheit zum Tennisspielen war.

mehr
SN-Service

Alle Fragen rund um Ihr Abo, zu Ticketbestellung und anderen Aktionen der SN beantworten wir Ihnen auch gern in unserer Geschäftstelle in der Vornhäger Straße 44 in Stadthagen.

Top Themen
bauen und modernisieren: Wer sich eine neue Dusche einbauen lassen möchte, kann heute zwischen vielen Varianten und Extras wählen.
mehr
Carsten Höfer kommt als „EHE-MÄN“ Bewegungsbecken ist in Betrieb   Drei Tage Maifest auf dem Marktplatz
mehr
Zauberhaftes Indien Landpartie vom 31. Mai bis 3. Juni Freiwillige Feuerwehr Bückeburg wird 150 Jahre alt   Schlossparkla [...]
mehr
Erste Jahrmarkt-Kirmes steigt auf dem Parkplatz am Hallenbad Vortrag zum Frauentag   Guido Knopp liest Liederabend im Rose [...]
mehr
SN-Kiosk App
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Durchbruch in der Diagnostik
Krebs, Alzheimer und andere Krankheiten können oft anhand des Geruchs eines Menschen diagnostiziert werden. Dabei helfen Hunde – und elektronische Nasen.

Wer krank ist, riecht anders. Menschen nehmen das oft nicht wahr. Wohl aber Hunde und sogenannte Elektronische Nasen: Sie könnten in Zukunft die Diagnostik von Krebs, Alzheimer oder auch Parkinson erleichtern.

mehr
“Memoarrr!“ im Spieletest
Ein Familienspiel im allerbesten Sinne: “Memoarrr!“ begeistert mit einem eingängigen Spielprinzip und niedlichen Illustrationen.

Immer wieder poppen Spiele auf, die in der Szene in aller Munde sind. Das neueste von ihnen ist “Memoarrr!“. Dabei ist es eigentlich nur um eine “Memory“-Variante in kleiner Schachtel – aber was für eine!

mehr
Umgang mit Teenagern
Auf eigenen Wegen: In der Pubertät spielt der Abnabelungsprozess von den Eltern eine entscheidende Rolle.

Sie sind launisch, unordentlich, manchmal riechen sie auch streng. Die Rede ist von Teenagern. Über den richtigen Umgang mit ihnen hat Comedian und Pädagoge Matthias Jung den kurzweiligen Elternratgeber „Chill mal!“ geschrieben.

mehr

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings: Unser Sudoku bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade. mehr

Oktoberfest 2018

Auch in diesem Herbst soll die Wiesn-Stimmung wieder ihren Weg in die Festhalle finden...

mehr
Kunstwerke von Wolfgang Heisecke
Idyllische Ansicht am Steinhuder Meer.

Im November vergangenen Jahres ist Wolfgang Heisecke verstorben. In Erinnerung bleiben wird der ehemalige Polizeibeamte vielen Schaumburgern wohl als begnadeter Künstler. Seine Motive zeigen die schönsten Seiten Schaumburgs. Die SN erinnern im Thema des Tages an sein jahrzehntelanges Schaffen.

mehr
Tagespflege bastelt für SN-Weihnachtshilfe

Gäste der DRK-Tagespflege für Senioren an der Vornhäger Straße und deren Angehörige hatten wochenlang fleißig gebastelt.

mehr