Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Aus der Region
Bantorf
Die meisten Besucher sind zum Bantorfer Oktoberfest in Lederhosen oder im Dirndl gekommen.

Nicht nur in München werden zünftige Oktoberfeste gefeiert. Seit Jahren wird der gesellige Brauch auch im hohen Norden immer beliebter. Das zeigte sich am Sonnabend auch beim nunmehr neunten Oktoberfest des TSV Bantorf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Letzte große Reise
Mit dem Erasmus-Projekt erkunden Rehburger Wilhelm-Busch-Schüler Europa – und haben bereits etliche Länder bereist.

Wieder werden Schüler der Rehburger Wilhelm-Busch-Schule innerhalb ihres Erasmus-Projekts auf Reisen gehen. Fünf Schüler und zwei Lehrer bereiten sich auf eine Tour nach Polen vor. Das Projekt neigt sich damit dem Ende entgegen – voraussichtlich ist es das letzte größere Unterfangen für die Förderschule.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr

BU
Deutsche Meisterschaften
So will Tabea Farnbacher Poetry-Slam-Meisterin werden

Die Poetry-Slammerin Tabea Farnbacher ist vor einem Jahr zum ersten Mal mit ihren Texten an die Öffentlichkeit gegangen. Mittlerweile hat sie es auf den zweiten Platz der U20-Meisterschaften des deutschsprachigen Poetry Slams geschafft und wird nun für die deutschen Meisterschaften in Hannover auf der Bühne stehen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wilhelm-Busch-Museum
In der Ausstellung Armstrong, Lindbergh & Co. des Wilhelm-Busch-Museums  können Kinder im "Weltraumlabor" echte Mäuse bestaunen, malen und basteln.
So schön war der Familientag im Wilhelm-Busch-Museum

Kinderbuchautor Torben Kuhlmann berichtet zur Eröffnung der neuen Ausstellung im Wilhelm-Busch-Museum über seine Mäuse-Helden Armstrong und Lindbergh. Im Weltraumlabor basteln und malen die jungen Besucher.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Tipps Das können Sie bei schlechtem Wetter in Hannover machen

Das war es wohl erst einmal mit dem Goldenen Herbst. Doch auch bei schlechtem Wetter kann man in Hannover einiges unternehmen. Wir haben einige Tipps in einer Bildergalerie für Sie gesammelt. 

mehr
Burgdorf
"Schwerer Anschlag auf die politische Kultur in unserer Stadt": Die CDU kritisiert wie Linken-Ratsherr Michael Fleischmann die neue Fraktion Freie Burgdorfer.

Von einem schweren Vertrauensbruch spricht die CDU, von Mehrheitsbeschaffung für die SPD-Grünen-WGS-Gruppe der Linken-Ratsherr Michael Fleischmann: Damit reagieren die Politiker auf die Entscheidung drei Politikern, die Fraktion Freie Burgdorf neu zu gründen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unser Veranstaltungstipp
Elfriede Stahmer und Jan Katzschke geben gemeinsam ein Konzert in der St.-Thomas-Kirche in Bordenau.

Die beiden Musiker Elfriede Stahmer (Barock-Violine) und Jan Katzschke (Orgel und Cembalo) setzen ihre Zusammenarbeit fort und gastieren als Nächstes in der St.-Thomas-Kirche in Bordenau. Dort bringen sie am Sonntag, 27. Oktober, Musik aus der Zeit des Früh- und Hochbarocks zu Gehör.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Hier warten die Hunde noch auf ihren Einsatz - später müssen sie dann durch die Wietze schwimmen.

Es ist der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres in dieser kleinen Ortschaft. Am Sonntag stand die Hubertusjagd in Meitze auf dem Programm. Mehrere hundert Zuschauer und mehr als 50 Reiter ließen sich dieses Ereignis der Jagdgemeinschaft Meitze und des Reitvereins Meitze nicht entgehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Die Spitze des Kreisschützenverbands: Michael Freiberg und Birgit Gräfenkämpfer begrüßen die Gäste.

Bei der 34. Auflage des Kreiskönigsballs des Kreisschützenverbands Wedemark-Langenhagen haben mehr als 300 Personen im Gasthaus Goltermann gefeiert, getanzt und die diversen Würdenträger geehrt. Zum Verband gehören insgesamt 27 Vereine.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen
Rätselspaß im Pattenser Bad: Bei Günter von Lonksi neuester Krimigeschichte "Falsches Spiel" geht es um einen rätselhaften Tod im Wasser.

Weil der alte Veranstaltungstitel aus juristischen Gründen nicht mehr genutzt werden darf, luden Krimiautor Günter von Lonski und Caféchefin Gerti Junge erstmals zu einem CrimeDinner ins Pattenser Bad (PaB). Zwei Dutzend Rätselfreunde machten sich am Freitag an die Lösung des Falls "Falsches Spiel".

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Marode und gefährlich: Die Skaterbox in Lehrte Süd ist zurzeit gesperrt. Möglicherweise helfen Jugendliche bei einem Neubau mit.

Wenn am Jugendzentrum Süd in Lehrte eine neue Skateranlage entsteht, packen dabei möglicherweise Jugendliche mit an. Ein entsprechendes Projekt hat ein Vertreter der Firma Fun Company jetzt im Jugendhilfeausschuss vorgestellt. Die Politiker finden die Idee gut.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Langenhagen.

In der Flüchtlingsunterkunft Zollkrug in Langenhagen ist am Sonntagnachmittag eine Matratze in Brand geraten. Eine Person musste aus dem Gebäude gerettet werden. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar, die Stadt brachte die Flüchtlinge in anderen Unterkünften unter.

mehr

Neben der aktuellen Tageszeitung produzieren wir für Sie zusätzlich viele infotmative Sonderbeilagen und Magazine, auch für Ihr Tablet!
mehr