Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Aus der Region
Freundin erwürgt

Krankenpfleger Christian I. muss für Mord an seiner Geliebten lebenslang in Haft. In den Morgenstunden des 2. April dieses Jahres hatte er die 29-jährige Jana W. und danach in einem Wald bei Seelze verscharrt. I. hatte zuvor die Tat gestanden – und in einem emotionalen Schlusswort Reue gezeigt. 

mehr
Barsinghausen
Leo Keita (links) und Mo Bittaye (rechts) trommeln gemeinsam mit Besuchern des Gemeindefestes.

Unter dem Motto "Masithi in Marien" stand das große Fest der evangelischen Marien-Kirchengemeinde am Sonntagnachmittag. Viele Aktionen und Informationen für die Besucher befassten sich mit dem Thema Afrika.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hammer fällt auf Holz

Zum Ersten, zum Zweiten – nein, zum zehnten Mal schon wird am Sonnabend, 14. Januar, 10 Uhr, der Hammer in der Stadtforst Rehburg fallen, wenn die Stadt gemeinsam mit Revierförster Karl-Heinz Dose Brennholz versteigert. 40 Polder liegen in langer Reihe an der „Waldchaussee“.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr

Mögliche Evakuierung
Verdacht auf Weltkriegsbombe am Seelhorster Kreuz

Bei der Fahrbahnsanierung am Seelhorster Kreuz sind zwei Verdachtspunkte für Weltkriegsbomben entdeckt worden. Sollte sich bei weiteren Sondierungen herausstellen, dass dort wirklich Blindgänger liegen, müssen am Sonntag, 3. September, 5200 Menschen ihre Wohnungen in Seelhorst und Waldheim verlassen.

mehr
Nach Auswärtsspiel
96-Fans benehmen sich daneben – ICE fährt nicht weiter

Sie können es nicht lassen: Anhänger von Hannover 96 haben sich nach dem 1:0-Auswärtssieg in Mainz auf der Rückfahrt derart daneben benommen, dass sich das Zugpersonal weigerte weiterzufahren. Erst nach mehr als drei Stunden und in Begleitung der Bundespolizei ging es weiter.

mehr
Garagenflohmärkte in Hannover „Reich werden wir heute sicher nicht“

Schnäppchen und Klönschnack: 80 Familien beteiligen sich am Garagenflohmarkt in Isernhagen. Wie überall bei solchen Märkten in der Region geht’s nicht ums Geld – sondern um Nachbarschaft. In den kommenden Wochen sind für das Stadtgebiet Hannover zwei dezentrale Hofflohmärkte geplant.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Sehnde
Eine Messe für alle Altersgruppen: Mehr als 60 Aussteller sind beim dritten Sehnder Seniorentag dabei.

Vom Seniorenbeirat bis zum Schülercafé. Von der Frauenberatungsstelle bis zur Familienkunde Niedersachsen. Und vom Schachspiel bis zu einer Ausstellung von Leuchtturmmodellen. Unter dem Motto "Familienstadt Sehnde - alt, jung und bunt" steigt der dritte Generationentag der Stadt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Neustadts Bürger sind eingeladen, bei der Rathausplanung mitzuwirken.

Wie könnte das künftige Rathaus aussehen? Die Stadtverwaltung ruft die Neustädter auf, mitzureden und mitzugestalten. Während eines öffentlichen Workshops zum Thema Rathausarchitektur können interessierte Bürger mit Fachleuten aus Verwaltung und Politik diskutieren, Ideen und Anregungen einbringen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Klettern, hangeln, schaukeln: Das neue Spielgerät auf dem Pausenhof der Wennigser Grundschule kommt bei den Kindern super an.

Hangeln, klettern, schaukeln - das neue Spielgerät auf dem Pausenhof der Wennigser Grundschule kommt bei den Kindern super an. Der Bauhof der Gemeinde hat den Schulspielplatz umgestaltet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Kreuzspinne schimmert rot

Rot sehen: Das kann auch durchaus seinen Reiz haben. Zumal, wenn es sich um ganz besondere Naturschönheiten handelt, wie sie Hobbyfotograf Bernd Moßmann mit seiner Kamera am Tümpel bei Alt Ahrbeck eingefangen hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Neben der aktuellen Tageszeitung produzieren wir für Sie zusätzlich viele infotmative Sonderbeilagen und Magazine, auch für Ihr Tablet!
mehr