Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Hameln
Mann meldet sich bei Polizei

Der vermisste Hamelner Sascha G. (27) ist soeben mit einem Kumpel wohlbehalten in der Polizeiwache erschienen.

mehr
W. Brase GmbH & Co. KG
Die W. Brase GmbH & Co. KG hat ihren Sitz im Petershäger Stadtteil Raderhorst – rund einen Kilometer entfernt von der Orts-, Kreis- und Landesgrenze bei Wiedensahl.

Das Jahr 2017 wird ein besonderes in der Firmengeschichte der W. Brase GmbH & Co. KG: Einerseits feiert das direkt an der Landesgrenze ansässige Unternehmen sein 90-jähriges Bestehen, andererseits laden der geschäftsführende Gesellschafter Bernd Brase und seine 120 Mitarbeiter zum inzwischen 20. Mal zur Frühjahrsausstellung ein. Dieses bei Jung und Alt beliebte Großereignis findet am Sonntag, 26. März, statt.

mehr
Suchaktion an der Weser

Seit den Nachmittagsstunden suchen Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei im Bereich Großenwieden nach einer vermissten Person. Dabei handelt es sich laut Polizei um einen 69-jährigen Mann aus Hameln. Die Beamten bitten um Hinweise aus der Bevölkerung.

mehr
Motiv unklar
Die beiden Schwerverletzten aus Porta Westfalica werden vor Ort von einem Notarzt versorgt.

Bei einer Messerattacke an der Portaner Tafel in Hausberge sind am Freitagvormittag zwei 45 und 54 Jahre alte Männer schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Angreifer, ein 52-jähriger Mann, wurde wenig später von Polizeikräften am Bahnhof in Hausberge widerstandslos festgenommen.

mehr
Brutaler überfall auf junges Paar

Im Scharnhorstviertel in Hameln soll sich am späten Sonnabend ein brutal ausgeführter Überfall ereignet haben, bei dem ein junges Pärchen teils erheblich verletzt wurde. Die junge Frau (19) ist inzwischen aus der Klinik entlassen worden, ihr gleichaltriger Freund musste stationär aufgenommen werden.

mehr
Schwerer Unfall in Hameln

Auf tragische Weise ist ein Pizzabote in Hameln ums Leben gekommen. Ein vermutlich stark alkoholisierter Mann rammte den 25-jährigen Lieferanten, als dieser mit seinem Motorroller auf einer Abbiegespur gehalten hatte. Das Opfer wurde auf die Straße geschleudert und dort von einem zweiten Auto erfasst.

mehr
2

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr