Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Minden
37-Jähriger mit Baumfällarbeiten beschäftigt

Auf der Bahnstrecke zwischen Minden und Löhne ist es am Sonnabend, 18, Februar, gegen 15 Uhr zu einem tödlichen Arbeitsunfall gekommen. Zu dieser Zeit war ein 37-Jähriger aus Kirchlengern mit Baumfällarbeiten am dortigen Bahndamm beschäftigt. Nach derzeitigem, polizeilichem Ermittlungsstand ist ein Baum während der Fällarbeiten auf die Gleise gefallen.

mehr
Porta Westfalica

Bei seiner Festnahme ist ein am Boden liegender mutmaßlicher Einbrecher in Porta Westfalica von einem führerlosen Streifenwagen überrollt worden. Schwer verletzt wurde der 21-Jährige in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit.

mehr
Kinder brechen in Supermarkt ein

Das Alter der Tatverdächtigen, die in der Nacht zu Sonntag nach einem Einbruch in einen Supermarkt in Porta-Westfalica-Vennebeck festgenommen worden sind, hat auch die Einsatzkräfte überrascht. Die Einbrecher waren gerade einmal zwölf und 13 Jahre alt.

mehr
Polizei ermittelt

Mehrere bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag in Minden drei Autos aufgebrochen und hochwertige Navigationsgeräte sowie Lenkräder und Airbags erbeutet. Nach Angaben der Polizei hatten die Diebe bei zwei BMWs und einem Mercedes zugeschlagen.

mehr
B 482 voll gesperrt

Ein Feuer ist am Mittwochnachmittag in einem Gebäude an der Hausberger Straße in Porta Westfalica/Neesen ausgebrochen. Die Bundesstraße 482 wurde für die Löscharbeiten voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

mehr
Das Aus für Schaumburg

Mit einer Mehrheit von 95 Prozent der Stimmen hat die Vertreterversammlung der Volksbank Minden den Weg für eine Fusion mit der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold freigemacht.

mehr
Lenkräder und Navigationsgeräte gestohlen

Auf hochwertige Multifunktionslenkräder, Navigationsgeräte und Airbags aus BMW-Fahrzeugen haben es Unbekannte in der Nacht zu Sonntag in Minden abgesehen. Wie die Polizei mitteilte, wurden gleich sechs dieser Autos im Stadtgebiet aufgebrochen.

mehr
Täter flüchtet ohne Beute

Ein mit einer Sturmhaube maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann ist am Montagabend gegen 18.30 Uhr in einem Getränkemarkt an der Ecke Dankerser Straße/Bachstraße in Minden aufgetaucht. Der zirka 25 bis 30 Jahre alte Unbekannte wollte sich nach Polizeiangaben gerade am Zigarettenregal und der Kasse zu schaffen machen, als eine 40-jährige Angestellte ihn ansprach.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr