Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Dachstuhl steht in Flammen

B 482 voll gesperrt Dachstuhl steht in Flammen

Ein Feuer ist am Mittwochnachmittag in einem Gebäude an der Hausberger Straße in Porta Westfalica/Neesen ausgebrochen. Die Bundesstraße 482 wurde für die Löscharbeiten voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Voriger Artikel
95 Prozent stimmen für Voba-Fusion
Nächster Artikel
Diebe klauen Navis, Airbags und Lenkräder
Quelle: dpa

Porta Westfalica/Neesen. Nach ersten Informationen der Feuerwehr konnte der Bewohner aus dem brennenden Haus gerettet werden. Der Mann soll der Mieter eines Zimmers im Obergeschoss gewesen sein, wo das Feuer vermutlich ausbrach. Den Einsatzkräften sei es zunächst jedoch unmöglich gewesen, bis nach oben zu gelangen. „Das ganze Treppenhaus stand in Flammen“, sagt Pressesprecher Michael Horst. Und das gesamte zweite Stockwerk habe lichterloh gebrannt.

Genauere Angaben zu der Rettung des Mannes und der Ursache des Feuers konnte die Feuerwehr bislang aber nicht machen. Das Feuer hatten die Einsatzkräfte bis 19 Uhr unter Kontrolle gebracht, die Löscharbeiten dauerten jedoch weiter an. Die Sperrung der B 482 hatte kilometerlange Staus zur Folge. mt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr