Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
Schwerer Verkehrsunfall auf der A2

Porta Westfalica Schwerer Verkehrsunfall auf der A2

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A2 bei Porta Wesfalica ist ein Mann aus Bremen schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Ein Pony im Panda
Nächster Artikel
Polizei sucht mutmaßlichen EC-Kartendieb
Quelle: Feuerwehr Porta/Michael Horst

Porta Westfalica. Nach Angaben der Feuerwehr war der Mann mit seinem Porsche in Richtung Hannover unterwegs. Zwischen den Abfahrten Porta Westfalica und Veltheim geriet das Auto gegen 9.30 Uhr auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, schlug in den Lärmschutzwall am rechten Fahrbahnrand ein, wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und blieb auf dem Dach liegen. Ein Rettungshubschrauber transportierte den schwer verletzten Fahrer ins Krankenhaus nach Hannover. Die Autobahn war wegen Bergungsarbeiten bis 11.45 Uhr voll gesperrt, es entstand ein langer Stau.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr