Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Vermisster Senior (78) ist tot

Leiche gefunden Vermisster Senior (78) ist tot

Seit gut vier Wochen hat die Polizei in Minden einen vermissten demenzkranken 78-jährigen Rentner gesucht. Jetzt wurde der Senior im Mittellandkanal tot aufgefunden.

Voriger Artikel
Schwenker verkauft
Nächster Artikel
Polizei fährt Paar durch Tunnel
Quelle: Symbolfoto (dpa)

Minden. Ein Passant hatte nach Angaben der Mindener Polizei am Donnerstagvormittag gegen 10 Uhr einen leblos im Wasser treibenden Körper an der Kanaluferstraße in Höhe der Neißestraße entdeckt und die Rettungskräfte informiert. Die Feuerwehr barg die Person mithilfe von Tauchern. Ein hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Polizei konnte den Mann zweifelsfrei identifizieren. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es laut den Ermittlern nicht.

Der in einer Seniorenresidenz im Stadtteil Bärenkämpen lebende 78-Jährige hatte am 29. November seine vertraute Umgebung verlassen. Als Verantwortliche der Einrichtung ihn in den späten Abendstunden als vermisst meldeten, startete die Polizei eine Suchaktion. Dabei setzten die Beamten neben einem Polizeihubschrauber und einem Spürhund auch ein Boot der Wasserschutzpolizei ein. Eine Öffentlichkeitsfahndung samt Foto des Gesuchten brachte ebenfalls keinen Erfolg.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr