Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Minden Wago erneut zweifach ausgezeichnet
Aus der Region Minden Wago erneut zweifach ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 05.02.2016
Anzeige
Minden

Darüber hinaus erhielt Wago erneut das Gütesiegel „Ausgezeichneter Arbeitgeber“ des TÜV Rheinland.

Im Focus-Ranking erreichte Wago in seiner Branche Elektrotechnik den siebten Platz, in der Kategorie „Großunternehmen“ ist der Anbieter von Verbindungs- und Automatisierungstechnik unter den Top fünf. „Für uns sind diese Auszeichnungen wichtiges externes Feedback“, freut sich Kathrin Pogrzeba. „Wago legt großen Wert auf die Entwicklung seiner Mitarbeiter, von der Ausbildung bis hin zu Programmen für Fach- und Führungskräfte“, führt die Personalleiterin am Stammsitz Minden weiter aus.

Der Focus stützt sich nach eigenen Angaben bei seinem Ranking auf die Untersuchung von 70 000 Urteilen von Mitarbeitern zu ihrem eigenen Unternehmen. Das Nachrichtenmagazin widmet sich in Zusammenarbeit mit dem beruflichen Online-Netzwerk XING und dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com den Fragen: Bei welchen Arbeitgebern arbeiten die Menschen am liebsten? Wer sind die Spitzenreiter in einzelnen Branchen und was führt dazu, dass die Mitarbeiter ihren Arbeitgeber anderen weiterempfehlen? Zudem wurden auch Kategorien wie Entwicklungsmöglichkeiten, Gehalt, Arbeitsplatz und Arbeitszeit mit abgefragt.

Der TÜV-Rheinland führt nach Selbstdarstellung vor Ort Interviews mit der Personalabteilung und Mitarbeitern unterschiedlicher Arbeitsbereiche. Von 2012 bis 2014 wurde Wago bereits vom TÜV Rheinland in Kooperation mit der Wochenzeitung „VDI nachrichten“ als „Ausgezeichneter Arbeitgeber für Ingenieure“ zertifiziert.  r

Minden „Gegen Gewalt von Flüchtlingen“ - Demo durch Mindener City

Rund 600 Menschen haben am Sonntag an einer Demonstration in der Mindener Innenstadt teilgenommen. Ein privater Anmelder aus Minden hatte der Polizei zufolge zu der Kundgebung unter dem Motto „Gegen Gewalt von Flüchtlingen“ aufgerufen.

24.01.2016

Mehrere Männer haben in der Nacht zu Sonnabend in Minden zwischen der Weser- und der Bunten Brücke eine 31-jährige Frau überfallen. Einer der vermutlich drei Unbekannten würgte die Frau derart heftig, dass sie zeitweise das Bewusstsein verlor.

27.12.2015
Minden Kontrolleur angegriffen - Betrunkener randaliert im Zug

Ein 32-jähriger Zugführer der Deutschen Bahn ist in der Nacht zu Sonnabend von einem Fahrgast angegriffen worden.

23.12.2015
Anzeige