Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Musik vom Balkan

Bad Rehburg / „Romantik Bad Rehburg“ Musik vom Balkan

Der August beginnt in der „Romantik Bad Rehburg“ mit einem Konzert und einem Theaterstück unter freiem Himmel. Zunächst spielt das Quartett „Iliria Nueva“ am Mittwoch, 7. August, ab 20 Uhr auf der Terrasse des „Carpe Diem“.

Voriger Artikel
Roadster- und Oldtimer-Treffen in der Kuranlage
Nächster Artikel
Motorräder im Zeichen des Löwen

Bernd Lafrenz in Aktion. 

Quelle: pr.

Bad Rehburg. Am Sonnabend, 10. August, 20 Uhr, folgt Shakespeares „Sommernachtstraum“ im Park.
Durch die Zusammenarbeit der vier Musiker von „Iliria Nueva“ ist nach Angaben der Organisatoren eine reizvolle und ungewöhnliche Mischung aus den Rhythmen und Farben des Balkans entstanden, inspiriert durch freie Improvisationen, gepaart mit technischer Brillanz und Präzision klassischer Musik. Karten kosten im Vorverkauf pro Person zehn Euro, ermäßigt acht Euro (Abendkasse zwölf/zehn Euro).

Bernd Lafrenz inszeniert im Park Shakespeares bekannten „Sommernachtstraum“ als wunderbar turbulentes Ein-Personen-Stück. Blitzschnell wechselt er zwischen den Charakteren hin und her und bastelt mit ein paar Holzgestellen und reichlich Phantasie die engen Gassen von Athen.

Die Billetts für das Stück kosten im Vorverkauf 14 Euro, ermäßigt zwölf Euro (Abendkasse 16/14 Euro). Bei schlechtem Wetter wird das Stück im Veranstaltungssaal gespielt. Karten für beide Veranstaltungen sind unter anderem in der Geschäftsstelle der SN in Stadthagen, Vornhäger Straße 44, Telefon (0 57 21) 80 92 26, erhältlich. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr