Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Region Hannover
Ronnenberg
Andreas Rogge stöbert in den antiken Gegenständen.

Die Konkurrenz war groß: Im Fernsehen kämpften die Fußballer von Hannover 96 um den Bundesligaaufstieg. Trotz bestem Wetter konnte Lothar von der Heide deshalb die Besucher des Flohmarktes mit Handschlag begrüßen. Den Umständen entsprechend war der Vorsitzende des Museumsvereins trotzdem zufrieden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Das Rathaus in Empelde

In ungewöhnlich scharfer Form haben Mitglieder der beiden großen Gruppen im Stadtrat am Montag im Finanzausschuss Kritik am Vorgehen der Verwaltung bei der Finazierung der Freibadsanierung geübt. Bürgermeisterin Stephanie Harms und Kämmerer Frank Schulz sahen sich in Erklärungsnot.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Dieses frisch gesetzte Rehkitz hat Jäger Heinrich Ernst am Montagnachmittag von einer Wiese in Schillerslage getragen, damit es nicht ins Schneidwerk gerät, wenn am Dienstag das Grünland gemäht wird.

Auf den Wiesen rund um Burgdorf beginnt in diesen Tagen die Mahd. Damit kein Rehkitz, das im Schutz der hohen Gräser liegt, ins Schneidwerk gerät, suchen die Jäger am Tag zuvor das Grünland ab. Heinrich Ernst hat ein Kitz auf einer Weide in Schillerslage gefunden und in Sicherheit gebracht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Andreas Rimkus und Gudrun Kreier an der Edelstahl-Plastik „Kulturfeuer“, die mit mehreren Exemplaren in der Region zu sehen ist.

Gästeführerin Gudrun Kreier wartet am Rathaus auf die Teilnehmer. Thema des Rundgangs durch Springe sind die Arbeiten des Springer Schmiedekünstlers Andreas Rimkus. Direkt am Rathaus sind bereits zwei seiner Werke zu bestaunen. Los geht’s.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Der Rathausplatz: Unter dem großen schattigen Baum und am Wasser lässt es sich gut verweilen.

Ein kleiner Lebensmittelladen auf dem Rathausplatz – das wünschen sich Hemminger in der aktuellen Diskussion über das Konzept Hemmingen 2025. Die Anregung wurde beim Dialogforum zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) geäußert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Löschangriff: Jetzt muss es schnell und präzise gehen.

Die Wettkampfgruppe der Ortsfeuerwehr Berenbostel ist zum ersten Mal in ihrer Geschichte Bezirkmeister.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Ein Architekt aus Barsinghausen will hinter dem Heimatmuseum - dort, wo jetzt das weiße Haus steht - einen großen Mehrfamilienkomplex bauen.

Ein Architekt aus Barsinghausen, der bereits mehrere Mehrfamilienhäuser in Wennigsen gebaut hat, will einen riesigen Neubau hinter dem Heimatmuseum hochziehen, womit Anwohner nicht glücklich sind. Sie befürchten, dass der Investor nicht genügend Parkplätze vorhält. Sorge bereitet auch die Bauphase.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Die Bürgerinitiative Otze Schiene will am 13. Juni wieder von 0 bis 24 Uhr alle Züge zählen, die den Bahnübergang in Otze passieren.

Die Bürgerinitiative Schiene Otze (Bios) will am Dienstag, 13. Juni, wieder Züge zählen. Von 0 bis 24 Uhr werden sich die Bürger am Bahnübergang im Ort postieren, jeden Güter- und Personenzug notieren und dessen Lärmpegel messen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr