Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Region Hannover
Isernhagen
Das Corpus delicti: Ein meterlanger Riss klafft im Gussmetall der Transportleitung, die in Höhe des Lindenhofs geborsten ist.

Nach dem doppelten Rohrbruch in N.B. soll am Freitag der Alltag zurückkehren in die seit Dienstag zwangsverkehrsberuhigten Altdörfer. Wenn auch noch zunächst geregelt durch Baustellenampeln, sollen Autos beide Schadensstellen einspurig passieren können. Ab wann genau, wurde nicht mitgeteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Für mehr Routine am Steuer: 20 Ehrenamtliche und Hauptberufliche des Kirchenkreises Neustadt-Wunstorf haben auf dem ADAC-Gelände in Laatzen Ausnahmesituationen simuliert.

Bremsen auf glatter Fahrbahn, in Kurven, vor plötzlichen Hindernissen auf der Straße: Wie sie einen Kleinbus auch unter schwierigen Bedingungen sicher steuern, haben 20 Ehrenamtliche und Hauptberufliche aus dem Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf jüngst trainiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Everloh
Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer kommt extra nach Everloh, um die Erdbeersaison zu eröffnen.

Der Landwirtschaftsminister von Niedersachsen Christian Meyer hat am Mittwoch auf dem Rittergut Erichshof die Erdbeersaison eröffnet. Ganz reif sind die Früchte aber noch nicht - gepflückt werden kann erst in ein bis zwei Wochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Schatzmeister Norbert Quast (links) vom Förderkreis Tagestreff Wunstorf freut sich über eine Spende von Christian Stille.

Wenn die Band Die Lights zur Classic-Rock-Nacht auf Stilles Hof kommt, dann rocken die Musiker den Kuhstall. Das Publikum ist begeistert. Und hinterher ist auch die Freude beim Förderkreis Tagestreff Wunstorf groß. Auf sie wartet im Anschluss eine großzügige Spende.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Luther SPD und CDU sind unterschiedlicher Ansicht über die Entwicklung des Gewerbegebiets Luther Forst West.

Auch bei der jüngsten Diskussion über das Gewerbegebiet Luther Forst West kamen die Luther Ortsratspolitiker nicht auf einen gemeinsamen Nenner. SPD und Grüne stimmten auf der Ortsratssitzung letztendlich dem Bebauungsplan zu, den die CDU-Fraktion ablehnte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unser Veranstaltungstipp am 2. Juni
Soul, Jazz, Gospel und mehr: Alana Alexander und Lutz "Hammond" Krajenski.

Lutz „Hammond“ Krajenski kommt in den Jazzclub Garbsen. Und er bringt Freunde mit für eine einzigartige Jazz- und Soul-Jam zum ersten Mal im Gasthaus Reddert am Freitag, 2. Juni, ab 20 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Sprung ins Wasser: Zwischen 110000 und 120000 Badefreunde besuchen im Jahr das Delfi-Bad in Gehrden. Dennoch ist der Betrieb ein Zuschussgeschäft. Rund 700000 Euro müssen jährlich aus dem Stadtsäckel bezahlt werden.

Das Delfi-Bad in Gehrden weist einen jährlichen Zuschussbedarf von fast 700000 Euro auf. Das Dilemma: Wie kann das Bad attraktiver gemacht werden, ohne dass es viel Geld kostet. Wirtschaftsförderer Nurettin Demirel hat den Politikern Vorschläge gemacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Jungen und Mädchen aus acht Förderschulen gehen beim 17. Deister-Crosslauf auf den 800 Meter langen Rundkurs.

Willkommene Abwechslung vom Unterrichtsalltag: Beim 17. Deister-Crosslauf haben 85 Schüler aus acht Förderschulen der Region am Mittwoch ihre Stärken auf der Laufstrecke gezeigt. Zum vierten Mal in Folge siegte die Gutzmannschule aus Langenhagen, dahinter belegte die Bert-Brecht-Schule den zweiten Platz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr