Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Region Hannover
Empelde
Feiern mit Ausblick: Sport und Musik prägen das Sommerfest des TuS Empelde auf dem Kaliberg.

Sport treiben und dabei den Ausblick auf die Silhouette der Landeshauptstadt genießen: Seit wenigen Wochen ist dies auf dem Plateau des Kalibergs möglich. Die dortige Boule-Anlage war am Sonnabend einer der Schauplätze des Sommerfestes des TuS Empelde, das sich über die gesamte Halde erstreckte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Polizei erwischt einen Autofahrer, der keinen Führerschein besitzt.

Die Polizei stoppte am Sonnabend bei einer Verkehrskontrolle einen Autofahrer, der keinen Führerschein besitzt. Gegen 11.30 Uhr war der 49-jährige Wunstorfer auf der Straße Am Hasenpfahl unterwegs. Der Fahrer musste sein Fahrzeug stehen lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Christian Göbel feiert sein silbernes Priesterjubiläum in der St. Bonifatius-Kirche.

Viele Besucher des Festgottesdienstes kennen Pfarrer Christian Göbel aus seiner Zeit, als in Wunstorf lebte. Dies zeigte eine kleine Umfrage bei der Feier des silbernen Priesterjubiläums in der gut besuchten St. Bonifatius-Kirche am Sonnabendmittag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Blinde und Sehbehinderte dürfen dank der Lions auf der Start- und Landebahn des Fliegerhorstes in Fahrschulautos selber fahren.

Für viele Blinde und Sehbehinderte ein längst vergessenes Gefühl. Am Sonnabend durften sich 60 Teilnehmer hinter das Steuer eines Fahrschulautos setzen und auf dem Fliegerhorstgelände so richtig Gas geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Knochenjob Landwirstchaft: Vincent (9) probiert einen Dreschflegel aus

Der Verein Lebendiges Ahlten hat am Sonntag seine Heimatstube eröffnet und seinem Bildungsauftrag dabei alle Ehre gemacht: Beim Fest auf dem benachbarten Hof Müller haben die Besucher hautnah Handwerk und Landwirtschaft aus vergangenen Tagen erlebt. Sie haben gemahlen, gedroschen und Besen gebunden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden/Leveste
Pastor Dieter Rudolph besitzt eine Leidenschaft für Jazz- und Gospelmusik.

Vor drei Wochen trat Dieter Rudolph-Rodekohr sein Amt als neuer Pastor der Margarethengemeinde Gehrden und der Levester St.-Agatha-Gemeinde an. Nach einer langen beruflichen "Pilgerreise" durch den norddeutschen Raum zog es den 60-Jährigen zum Ende seiner Laufbahn wieder in die ländliche Gegend.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schulenburg/Jeinsen
Stilvoll umrahmt von Hermann Schuhrk (rechts) und seinen Mitstreitern der Stedtischen Scharwache freuen sich Svenja Blume (von links), Brigitte Meier, Ingrid Kandelhard, Hans Friedrich Wulkopf und Ramona Schumann über die Feier zum 70-jährigen Bestehen des SoVD in Schulenburg.

Im frisch renovierten Saal des Corvinushauses haben am Freitag die Mitglieder des Sozialverbandes (SoVD) Schulenburg/Jeinsen den 70. Jahrestag der örtlichen Gründung gefeiert. In Grußworten lobten Bürgermeisterin Ramona Schumann und Ortsbürgermeisterin Svenja Blume das ehrenamtliche Engagement.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen
Der Nachwuchs steht bereit: Paul (von links, 10), Finn (12), Julian (11), Jonas (8) und Felix (11) trainieren mit ihren beiden Fluglehrern Michael Wendland und Hans-Walter Baumbach.

Vom starken Wind haben sich die zahlreichen Modellflugzeugpiloten beim Calenberger FlyIn in Pattensen nicht abschrecken lassen. Sogar Anfänger konnten am Sonntag unter Anleitung von Fluglehrern die Maschinen in die Luft bringen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr