Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Region Hannover
Wennigsen
Zeichen der Freundschaft: Bürgermeister Christoph Meineke nimmt beim Rathausempfang von den beiden Vorsitzenden des Partnerschaftschaftsvereins, Noelle Delahaye (Mitte) und Isabelle Jeschke-Franzius, zwei Fahnen der Normandie entgegen.

Ein Treffen im Zeichen der Freundschaft: Genau 20 Jahre nach dem Beginn der Städtepartnerschaft zwischen Wennigsen und der französischen Gemeinde Forges-les-Eaux haben 51 Gäste aus der Normandie bei einem viertägigen Besuch mit ihren deutschen Gastgebern die Fortsetzung der Kooperation bekräftigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alt-Laatzen
Die Radfahrer bereiten sich auf dem Parkplatz an der Alten Rathausstraße auf den Beginn der Tour vor.

Erstmals haben sich Radfahrer aus Laatzen und Umgebung zu einem sogenannten Critical Mass getroffen. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung, bei der Radfahrer in größerer Zahl gemeinsam durch die Innenstadt fahren und damit auf ihre Rechte im Straßenverkehr aufmerksam machen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Die Schulenburger Landwirte Björn Wilhelms (38, links) als Ackerbauer und Fleischrindzüchter Jörg Döpke (45) haben einen nahezu geschlossen Produktionskreislauf gestaltet.

Der Schulenburger Jörg Döpke hat sich auf Mutterkuhhaltung, Pferdezucht und Einsteller spezialisiert. Sein Nachbar Björn Wilhelms, ebenfalls Landwirt, betreibt Ackerbau. Als Kooperationspartner bilden die benachbarten Familienbetriebe einen nahezu geschlossenen Produktionskreislauf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Patrik Kühnen (links) hat Bennet Schulz wertvolle Techniken beigebracht. Bälle einsammeln gehört zum Training dazu.

Patrik Kühnen war Coach und Kapitän der deutschen Mannschaft beim Davis Cup, dem wichtigsten Wettbewerb im Herrentennis. Am Sonnabend war der ehemalige Profispieler beim Tennisverein Berenbostel, um sein Wissen weiterzugeben. Eine Konzentrationsübung des Profis überrascht selbst erfahrene Spieler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schulenburg
Ghadah Alkubaisi freut sich auf die Gespräche und hat selbst gemachten Baklava mitgebracht.

Mit Kaffee und Kuchen kommt das Gespräch schnell in Gang: Rund 40 Gäste haben das sogenannte Erzählcafé im Corvinushaus in Schulenburg besucht, das die Pattenser Ortsverbände des Sozialverbands Deutschland erstmals für Einheimische und Flüchtlinge ausgerichtet hatten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Christa Röder (rechts, hier mit Rosemarie Bahrke) vom Seniorenbeirat wehrt sich gegen das Ansinnen der Politik, künftig in dem Gremium mitbestimmen zu wollen.

Der Seniorenbeirat Langenhagen will sich gegen stimmberechtigte Ratspolitiker in seinen Reihen wehren. Das Gremium wird darüber am Dienstag öffentlich debattieren. Es reagiert damit auf den Streit um eine entsprechende Beteiligung am Beirat für Menschen mit Behinderungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Elisabeth Brauß ist die Tochter des Dirigenten und wurde für ihr Klavierspiel bereits viele Male ausgezeichnet.

363 Vorstellungen hat der Verein Calenberger Cultour & Co in den vergangenen 25 Jahren auf die Beine gestellt. Diese stolze Bilanz wurde am Sonnabend gleich zweimal gefeiert: Mit einem Empfang für die Unterstützer des Vereins und einem Gala-Konzert mit der überragenden Solistin Elisabeth Brauß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Der alte Speicher mit dem schönsten Trauzimmer Burgdorfs am Backhausplatz in Otze ist nahezu rundum saniert.

Das idyllische Fachwerkhausensemble am Backhausplatz mitten in Ort zu erhalten: Das ist die Aufgabe der eigens zu diesem Zweck gegründeten Bürgersttiftung Otze. Als erstes Projekt hat sie den als Trauzimmer genutzten historischen Speicher Seims Backs saniert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr