Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Einbrecher beschmieren Wände im Schulgebäude
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Einbrecher beschmieren Wände im Schulgebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 29.06.2018
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu dem Einbruch in die Bert-Brecht-Schule. Quelle: Archiv
Barsinghausen

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag in das Gebäude der Bert-Brecht-Schule eingedrungen. Nach Polizeiangaben entwendeten die Einbrecher einen Computer sowie Bargeld. Außerdem beschmierten sie mehrere Wände mit Buchstaben- und Zahlenkombinationen wie ACAB, DARBY, 389 und 420. ACAB steht für eine Beschimpfung der Polizei, die Zahl 420 als Symbol für den Gebrauch von Cannabisprodukten. 389, so vermuten die Ermittler, weist auf die Postleitzahl der Stadt Barsinghausen hin. Auf den Namen Darby kann sich die Polizei bisher keinen Reim machen. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

Wie die Einbrecher ins Gebäude gelangt sind, steht noch nicht fest. Alle Fenster und Türen waren bei einer ersten Kontrolle verschlossen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen sollen nun noch einmal alle möglichen Zugänge intensiv überprüft werden. Die Polizei hält es auch für möglich, dass die Täter über einen Nachschlüssel verfügten oder einen möglicherweise verlorenen Schlüssel genutzt haben. „Das müssen die weiteren Ermittlungen ergeben“, sagt ein Sprecher des Barsinghäuser Kommissariats. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Von Andreas Kannegießer

Die SPD will sich auf allen Ebenen der Partei erneuern und modernisieren. Der Barsinghäuser Ortsverein möchte dazu mit neuen Veranstaltungsformaten und engerem Kontakt zu den Mitgliedern beitragen.

28.06.2018

Acht Stolpersteine zum Gedenken an jüdische NS-Opfer sind in einer kleinen Zeremonie nach Abschluss der Bauarbeiten an ihren angestammten Platz an der unteren Bahnhofstraße zurückgekehrt.

28.06.2018

Mit dem gemeinsamen Singen am Feuer und mit dem Reisesegen von Pastorin Uta Junginger hat die Marienkirchengemeinde am Mittwochabend zu Beginn der Sommerferien eine kleine Tradition fortgesetzt.

27.06.2018