Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Mit 1,99 Promille auf dem Fahrrad erwischt
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Mit 1,99 Promille auf dem Fahrrad erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 22.04.2018
Die Polizei hat einen betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen.  Quelle:  dpa (Symbolbild) 
Barsinghausen

 Ein 45-Jähriger war betrunken auf seinem Fahrrad unterwegs. Als die Polizei den Barsinghäuser in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 3.50 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppte, stellten die Beamten schnell fest, dass der Mann allem Anschein nach getrunken hatte. Laut Atemalkoholtest hatte der Mann 1,99 Promille.  Dem Fahrradfahrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Von Lisa Malecha

Nach einer Unfallflucht auf einem Parkplatz an der Breiten Straße sucht die Polizei nach Zeugen. 

22.04.2018

Zeugen gesucht: Unbekannte haben einen Minibagger samt Schaufeln von einem Grundstück an der Hannoverschen Straße gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 16.000 Euro. 

22.04.2018

Am Donnerstag, 10. Mai, erwartet Barsinghausen prominenten Besuch. Der Verein Calenberger Cultour und Co. hat es geschafft, die Komödie „Aufguss“ ins Schulzentrum zu holen. Teil des Ensembles sind unter anderem Jeanette Biedermann und TV-Legende Hugo Egon Balder.

25.04.2018