Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Mensaparty am HAG verläuft ruhig
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Mensaparty am HAG verläuft ruhig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 04.06.2018
Party am HAG verläuft laut Schulleiterin ruhig. Quelle: Johanna Steele
Anzeige
Barsinghausen

Am Freitagabend wurde bei der Mensafeier des Abiturjahrgangs des Hannah-Arendt-Gymnasiums gefeiert und nicht, wie von der Polizei versehentlich mitgeteilt, bei der Abifeier.

Während der Veranstaltung kam zu einer folgenlosen Körperverletzungen zwischen zwei 17-jährigen Besuchern und einem Diebstahl Handys im Wert von 550 Euro. Zum Ende der Feier wurden der Polizei diverse Ruhestörungen durch die abwandernden, teilweise stark alkoholisierten, Gäste gemeldet, die durch nachhaltige Ermahnungen der Verursacher abgestellt werden konnten.

„Insgesamt haben die jungen Organisatoren und Verantwortlichen gute Arbeit geleistet, indem sie eine große Party für junge Leute veranstaltet haben, die ordentlich vorbereitet war und ruhig verlaufen ist“, betont Schulleiterin Silvia Bethe. „Die Schüler buchen die Mensa von der Stadt, es finden umfangreiche Absprachen und Sicherheitsvorkehrungen unter Beteiligung der Stadt, der Polizei, Security und vielen mehr statt“, sagt Bethe, die in der Nacht der Party selber vor Ort war. „Wir waren im Gespräch mit der Polizei und den Sicherheitskräften, die uns ohne Ausnahme bestätigten, dass alles ausgesprochen ruhig und ohne nennenswerte Zwischenfälle ablief.“ Dass alkoholisierte Partyheimkehrer für nächtliche Unruhe am Wochenende in Wohngebieten sorgen, sei ärgerlich, passiere aber allenthalben in allen Gegenden durch Personen unterschiedlichsten Alters.

Von Lisa Malecha

In der Nacht zu Montag hat ein Duo in einer Filiale der Deutschen Bank an der Marktstraße einen Geldautomaten gesprengt und ist mit dem erbeuteten Geld geflüchtet.

04.06.2018

Rittergut ist am Wochenende gut besucht: Bereits zum neunten Mal hat die Familie von Heimburg gemeinsam mit dem Heimatchor Eckerde den Tag der offenen Pforte veranstaltet.

07.06.2018

Der CDU-Ortsverband Egestorf-Kirchdorf-Langreder hat sich bei einer Radtour mit dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule, der Egestorfer Schuluhr und dem Thema Wohnen im Alter beschäftigt.

07.06.2018
Anzeige