Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 09.11.2018
Einbrecher sind in Barsinghausen unterwegs. Quelle: Rainer-Droese (Symbolbild)
Barsinghausen

Einbrecher sind in Barsinghausen unterwegs. Am Donnerstag drangen ein oder mehrere unbekannte Täter zwischen 12:30 und 20:25 in ein Einfamilienhaus an der Straße Auf der Horst ein, nachdem sie die Scheibe eines Kellerfensters eingeschlagen und anschließend geöffnet haben. Die Einbrecher gingen durch alle Räume und durchwühlten dort Schränke und Kommoden. Laut Polizei kann derzeit noch nicht gesagt werden, ob der oder die Täter Beute machen konnten.

Bereits irgendwann in der Zeit von Mittwoch, 6 Uhr, bis Donnerstag 15.30 Uhr haben Unbekannte versucht, in eine Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses am Langenäcker einzudringen. Die Täter wollten dort die Wohnungstür aufbrechen, scheiterten aber.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hatten, werden gebeten, sich bei der Polizei in Barsinghausen unter Telefon (05105) 5230 zu melden.

Weitere aktuelle Blaulicht-Meldungen aus Barsinghausen finden Sie hier.

Von Lisa Malecha

Die Pläne zur Bebauung des Areals an der Ecke Deisterstraße/ Am Waldhof mit vier dreigeschossigen Gebäuden stoßen weiterhin auf Kritik bei den Anliegern. Die Stadt stellt Modifikationen in Aussicht.

08.11.2018

Der Handballverein Barsinghausen (HVB) organisiert in dieser Woche mit viel ehrenamtlichem Engagement den Grundschulaktionstag des Handballverbandes Niedersachsen an gleich sieben Grundschulen.

08.11.2018

Um die kommunalen Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in den Ortsteilen attraktiver gestalten zu können, startet die Jugendpflege eine große Umfrageaktion unter dem Motto „Misch in Basche mit“.

08.11.2018