Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Barsinghausen AfD gründet zwei neue Stadtverbände
Aus der Region Region Hannover Barsinghausen AfD gründet zwei neue Stadtverbände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 27.10.2016
Von Björn Franz
Die AfD will am Sonntag in Kirchdorf eine neue Organisationsstruktur beschließen Quelle: Bernd Wüstneck
Anzeige
Calenberger Land

Laut dem bisherigen Vorsitzenden Clemens Hafemann wird es künftig einen Stadtverband für Barsinghausen und Wennigsen sowie einen für Ronnenberg und Gehrden geben, das bisher noch nicht eingebunden war. „Wir sind nicht zuletzt durch den Erfolg bei der Kommunalwahl größer geworden und wollen eine bessere Organisationsstruktur schaffen“, erklärte Hafemann.

Seiner Aussage nach hat die AfD derzeit etwa 55 Mitglieder in den vier Kommunen des Calenberger Landes. Sie sollen am Sonntag für jeden der beiden Stadtverbände einen neuen Vorstand wählen. Hafemann, der zuletzt zwei Jahre lang den bisherigen Stadtverband leitete, hat signalisiert, für den Vorsitz des Stadtverbandes für Barsinghausen und Wennigsen zur Verfügung zu stehen.

Die Deutsche Post AG hat Probleme im Ortsteil Egestorf: Das Deister Papier Center an der Wennigser Straße ist seit Monatsbeginn geschlossen – und damit auch die sogenannte Postfiliale im Einzelhandel, die dort als Agentur betrieben wurde. Zugleich entfällt auch die einzige Postfachanlage im Barsinghäuser Stadtgebiet.

26.10.2016

Die evangelisch-freikirchliche Hoffnungsgemeinde lädt für Sonnabend, 29. Oktober, zu einem Kabarettabend mit Torsten Hebel ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Hoffnungsgemeinde an der Einsteinstraße 3, gegenüber des Deisterbades.

26.10.2016

Gospels erklingen am Sonntag, 30. Oktober, in der Barsinghäuser Klosterkirche. Zu Gast ist die renommierte Formation Gospelvoices aus Hildesheim. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

26.10.2016
Anzeige