Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Burgdorf
Burgwedel
Sichert die nächste Landesregierung die Finanzierung eines Krankenhaus-Neubaus in Großburgwedel?

Ob wegen der Probleme mit dem Erziehermangel oder bei der Zukunftssicherung fürs Krankenhaus: Burgwedel ist auf die Unterstützung der künftigen Landesregierung angewiesen, meint - unterm Strich - HAZ-Redakteur Martin Lauber.

mehr
Burgdorf
Imke Fronia (von rechts) spricht mit der Grünen-Landtagskandidatin Antje Niewisch-Lennartz, ihrer Kollegin Barbara Gebbe, dem Grünen-Ratsherrn Detlef Knauer und Fabian Heller, Sprecher des Grünen-Ortsverbandes, über die diakonische Flüchtlingsarbeit.

„Wir sehen den Menschen als soziale Person“: Mit diesem Satz beschreibt Imke Fronia die diakonische Arbeit mit Flüchtlingen. Deshalb gehe es bei deren Integration sowohl um die Sprachkurse als auch um passgenaue Angebote bei der Suche nach einer Arbeit.

mehr
Burgdorf
Der Herbst zeigt sich von seiner fröhlichen Seite.

Auf seinen Radtouren in und rund um Burgdorf hat Hobbyfotograf Bernd Moßmann die schönen Seiten des Herbstes eingefangen.

mehr
Burgdorf
Die Stadt warnt Passanten davor, die Wege in den Grünanlagen und in der Feldmark zu verlassen.

Noch bis zu drei Wochen können die Aufräumarbeiten nach dem Sturm "Xavier" andauern - darauf weist jetzt die Stadt Burgdorf hin. Die Verwaltung warnt davor, die Grünanlagen oder Wälder jenseits der Wege zu nutzen.

mehr
Burgdorf
Marco (von links) und Dunja Henne von der Tagespflege Little Monsters, Kultusministerin Frauke Heiligenstadt, SPD-Landtagskandidatin Thordies Hanisch und Bürgermeister Alfred Baxmann posieren nach der Überreichung der Förderbescheide für das Gruppenfoto.

Gute Nachricht für mehrere Kitas und Tagespflegestellen: Das Land Niedersachsen fördert Personal- und Investitionskosten mit mehr als einer halben Million Euro.

mehr
Burgdorf
Die Grünfläche an der oberen Marktstraße lockt nach Aussage von Anwohnern etliche Menschen an, die dort Tag für Tag Alkohol oder Drogen konsumieren und Passanten belästigen.

Anwohner der Markt- und der Bergstraße schlagen Alarm: Sie fühlen sich zunehmend von einer Gruppe junger Menschen belästigt, die sich seit Monaten auf der kleinen Grünanlage zwischen Am Wall, Marktstraße und Vor dem Celler Tor trifft.

mehr
Burgdorf/Uetze
Mit einer Blacklight-Kamera ist es gelungen, den nachtaktiven Biber an der Aue im Wunstorfer Bereich zu fotografieren.

Der Holzfäller der Tierwelt steht im Mittelpunkt des Vortrags, zu dem der örtliche Naturschutzbund für Donnerstag, 19. Oktober, einlädt. Der Biber ist in der Region Hannover längst heimisch geworden. Bis zu 180 Tiere sollen inzwischen an der Leine und anderen Flussläufen leben.

mehr
Burgdorf
Sethembile Mkhizefe gefällt vor allem die Wärme und Herzlichkeit, mit der die Menschen aus dem Kirchenkreis die Gäste aus Südafrika aufgenommen haben.

Miteinander auf Augenhöhe ins Gespräch kommen - diesem Ziel dient der Austausch von Christen aus dem Kirchenkreis Burgdorf und dem Partnerkirchenkreis Johannesburg/West. Aus Sicht von Sethembile Mkhize gelingt dies beim jetzigen Austausch ausgesprochen gut.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr