Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf 1567 Frauen und Männer suchen eine Arbeit
Aus der Region Region Hannover Burgdorf 1567 Frauen und Männer suchen eine Arbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 31.10.2018
Im Oktober ist die Zahl der Arbeitslosen in Burgdorf und Uetze leicht gestiegen. Quelle: Symbolbild/dpa
Burgdorf/Uetze

Regionsweit sinkt die Zahl der Arbeitslosen – für Burgdorf und Uetze hingegen meldet die Agentur für Arbeit einen leichten Zuwachs im Oktober. Nach dem am Dienstag vorgelegten Bericht der Behörde waren in diesem Monat 1567 Frauen und Männer ohne Arbeitsplatz, das sind 22 mehr als noch im September dieses Jahres. Aber: Vor einem Jahr meldete die Agentur noch 1655 Arbeitslose in beiden Kommunen. Vor allem ältere Arbeitnehmer hatten sich dem Bericht zufolge arbeitslos gemeldet.

Der Bestand an offenen Arbeitsstellen stieg von September auf Oktober um neun auf jetzt 249. Nach wie vor gibt es einen großen Bedarf an Mitarbeitern in den Bereichen Handel, Logistik und Dienstleistungen. Seit Jahresbeginn hatten die Arbeitgeber 600 Stellen veröffentlicht, für die sie neue Mitarbeiter suchen.

Von Antje Bismark

Aus Unaufmerksamkeit hat am Dienstagmorgen ein Autofahrer am Berliner Ring/Scharlemannstraße eine neunjährige Radfahrerin übersehen: Sein Fahrzeug erfasste das Kind, es erlitt leichte Verletzungen.

31.10.2018

Einbrecher haben in der Nacht zu Mittwoch mehrere Tabakwaren aus einer Tankstelle am Berliner Ring gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

31.10.2018

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag einen BMW an der Stauffenbergstraße und einen BMW an der Liebermannstraße aufgebrochen. Sie entwendeten unter anderem die Navigationsgeräte.

31.10.2018