Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Diebe brechen zwei BMW in einer Nacht auf
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Diebe brechen zwei BMW in einer Nacht auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 31.10.2018
Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag zwei BMW im Stadtgebiet aufgebrochen, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch mitteilte. Demnach hatte ein Halter seinen schwarzen BMW 320d am Montag gegen 19.30 Uhr an der Stauffenbergstraße abgestellt. Als er am Dienstag gegen 7.50 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass Diebe in der Zwischenzeit geöffnet, das in der Mittelkonsole fest eingebaute Navigationsgerät ausgebaut und entwendet hatten.

Ebenfalls am Dienstagvormittag bemerkte die Besitzerin eines grauen BMW 118i, dass Unbekannte zwischen Montag, 21.50 Uhr, und Dienstag, 10.30 Uhr, die Seitenscheibe ihres Wagens eingeschlagen hatte. Sie hatte das Fahrzeug an der Liebermannstraße abgestellt. Die Täter entwendeten nach Polizeiangaben das fest eingebaute Navigationsgerät als auch das Sportlenkrad.

Zeugen, die den oder die Täter gesehen haben, sollten sich unter Telefon (05136) 88614115 bei der Polizei melden.

Von Antje Bismark

Das Ensemble Concerto Foscari musiziert nach seinem Erfolg beim Opus Klassik am Sonntag, 4. November, auf Einladung des Kulturvereins Scena im Burgdorfer Schloss mit seinem Programm „Corona Aurea“.

03.11.2018

Von Dienstag, 6. November, bis Freitag, 16. November legt eine Firma in der Kernstadt und in den Ortschaften die Giftköder zur Rattenbekämpfung aus.

31.10.2018

Das Wirtschaftsministerium des Landes hat die Initiative „Ich kauf’ in Burgdorf“ des Stadtmarketingvereins mit einem mit 10.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet.

30.10.2018