Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Einbrecher stehlen Schmuckstücke
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Einbrecher stehlen Schmuckstücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 31.01.2019
Wer hat die Einbrecher beobachtet? Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Mehrere Schmuckstücke hat ein Einbrecher gestohlen, der am Mittwoch zwischen 14.45 und 20.30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße An der Bleiche eingedrungen ist. Der Täter betrat nach Aussage einer Polizeisprecherin das Grundstück und ging dann in den rückwärtig gelegenen Bereich. Dort öffnete er eine Terrassentür, die nach ersten Erkenntnissen vermutlich nicht abgeschlossen war, und gelangte so in das Haus. Dort durchsuchte er mehrere Räume und Schränke, dabei fand er den Schmuck. Mit der Beute entkam er unerkannt.

Zwischen Sonntag, 30. Dezember 8 Uhr, und Mittwoch, 30. Januar, 11 Uhr, kletterte ein unbekannter Täter auf den Balkon einer Wohnung, die sich im ersten Geschoss eines Mehrfamilienhauses an der Schillerslager Straße befindet. Der Einbrecher hebelte die Balkontür auf und drang dann in die Räume ein, die derzeit nicht bewohnt werden. Offenbar entwendete der Täter nichts.

Die Ermittler hoffen in beiden Fällen auf Zeugen, denen unbekannte Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Sie sollten sich unter Telefon (05136) 88614115 bei der Polizei melden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr im Stadtgebiet Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker. 

Von Antje Bismark

Das hätte sich Zahlenmensch Lutz Philipps nicht schöner erträumen können. Im letzten Finanzplanungsjahr vor dem Ruhestand kann er das geplante 6,8-Millionen-Euro-Defizit noch ins Positive wenden.

02.02.2019

Eine examinierte Pflegekraft berichtet, was sie und ihre Kolleginnen an der neuen Pflegekammer stört, gegen sie demonstrieren geht. Und sie schildert, wie schlimm es bisweilen zugeht in der Pflege.

02.02.2019

Die Weihnachtsmarkt-Macher aus Heeßel haben einmal mehr ihren Erlös gespendet: Jeweils 500 Euro haben Heeßeler SV, Lebenshilfe und Pfadfinder erhalten.

02.02.2019