Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Raser ist unter Drogen unterwegs
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Raser ist unter Drogen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 02.11.2018
Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Die Polizei hat am Donnerstagvormittag auf der Bundesstraße 188 einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Der 55-Jährige überholte auf der Strecke zwischen Altmerdingsen und Burgdorf mit seinem VW Passat mehrere Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs, wodurch es zu mehreren brenzlichen Situationen kam. Eine Polizeistreife stoppte den Mann. Dabei stellten die Polizisten schnell fest, dass Drogen im Spiel waren. Sie nahmen den Mann für eine Blutprobe mit aufs Revier und beschlagnahmten seinen Führerschein.

Von tt

Unbekannte haben einen BMW aufgebrochen und unter anderem das Navigationsgerät ausgebaut.

02.11.2018

Das von der SPD geforderte Notfall-Orientierungssystem in den Ortsteilen und in der Feldmark soll im nächsten Frühjahr starten. Bis dahin muss die Stadtverwaltung mehr als 200 Schilder anbringen.

02.11.2018

Die Stadt soll die Klage einer Bürgerinitiative gegen Nachtflüge am Flughafen Langenhagen anschließen, meint die Linke. Der Rat will darüber in seinen Gremien erst beraten.

05.11.2018