Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Einbrecher kommt durch den Keller
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Einbrecher kommt durch den Keller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 05.06.2018
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch beim Diakonieverband. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Der Diakonieverband Hannover-Land ist Opfer eines Einbruchs in seine Niederlassung an der Schillerslager Straße geworden. Wie die Polizei mitteilt, sind unbekannte Täter am jüngsten Wochenende in die Räume der Diakonie eingebrochen und haben die Büros und Beratungszimmer nach Wertgegenständen durchsucht. Ob sie fündig geworden sind und etwas mitgehen ließen, können die Ermittler noch nicht sagen. Fest stehe nur, dass die Täter durch den Keller in das Gebäude gelangt seien. Dazu hebelten sie eine Kellertür auf. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die am Wochenende verdächtige Beobachtungen gemacht haben, um Hinweise unter Telefon (05136) 88614115.

Von Joachim Dege

Zahlreiche Straßenkünstler geben Ständchen in Burgdorfs Innenstadt und unterhalten die einkaufsbummelnden Passanten mit Musik- und Artistik-Einlagen.

07.06.2018

Unbekannte haben es auf den Blumenschmuck des kirchlichen Friedhofs an der Uetzer Straße abgesehen. Immer wieder verschwindet frisch eingepflanzter Grabschmuck.

07.06.2018

Fußgänger haben es jetzt einfacher, die Marktstraße zu überqueren. Die Stadt hat neue Zebrastreifen anlegen und die vorhandenen neu markieren lassen.

07.06.2018
Anzeige