Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgdorf Ladendiebe stehlen Lebensmittel und Koffer
Aus der Region Region Hannover Burgdorf Ladendiebe stehlen Lebensmittel und Koffer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 25.10.2018
Die Polizei sucht Zeugen für einen Ladendiebstahl. Quelle: Symbolbild
Burgdorf

Auf frischer Tat haben Ladendetektive am Dienstag gegen 14.40 Uhr einen 37 Jahre alten Ladendieb erwischt: Der Mann hatte nach Aussage einer Polizeisprecherin in einem Einkaufsmarkt an der Uetzer Straße mehrere Lebensmittel und eine Strumpfhose in seine Kleidung gesteckt. Dann passierte er den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen. Dabei stellten ihn die Detektive und alarmierten die Polizei.

Einen Koffer hat ein Ladendieb am Mittwoch gegen 12.20 Uhr aus einem Büromarkt an der Straße Vor dem Celler Tor entwendet. Ein Mitarbeiter sprach den Dieb noch an, der flüchtete nach Polizeiangaben jedoch samt Beute auf einem Fahrrad. Der Zeuge beschreibt den Täter als etwa 45 Jahre alt. Er soll 1,80 Meter groß und von hagerer Statur sein. Seine dunkelblonden Haare trug er kurz geschnitten. Der Mann könnte aufgrund seines Aussehens aus Osteuropa stammen.

Hinweise auf den Dieb nimmt die Polizei unter Telefon (05136) 88614115 entgegen.

Von Antje Bismark

Hat die Stadtverwaltung verhindert, dass die Biomarktkette denn’s nach Burgdorf kommt? Kritische Fragen der Grünen zum Handelsprojekt Aue Süd legen das nahe. Das Rathaus wehrt sich.

24.10.2018

Kinderlieder statt Zahlenkolonnen: Am Montag und Dienstag, 29. und 30. Oktober, treten die Kinderchorgruppen von CampusMusik bei der Stadtsparkasse und der Hannoverschen Volksbank in Burgdorf auf.

24.10.2018

Ein Unbekannter legt seit Wochen Nägel unter die Autoreifen der Dienstfahrzeuge eines Pflegedienstes. Jetzt ermittelt die Polizei.

24.10.2018