Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Fünf Autos in Fuhrberg zerkratzt
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Fünf Autos in Fuhrberg zerkratzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 25.04.2018
Die Polizei sucht Zeugen, die gesehen haben, wie Unbekannte am Sonnabend fünf Autos in Fuhrberg zerkratzt haben. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Fuhrberg

 Mit einem spitzen Gegenstand haben Unbekannte am Sonnabend in der Zeit von 18 bis 20 Uhr fünf Autos in Fuhrberg mutwillig zerkratzt. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen silberfarbenen Lupo, einen schwarzen Golf, einen roten Nissan Qashqai, einen schwarzen Skoda Fabia und einen schwarzen BMW. Die fünf Autos standen direkt hintereinander an der Straße Am Mühlenfelde – ihre Besitzer waren allesamt Gäste einer Familienfeier. Die Täter zerkratzten laut Polizei den Fahrzeuglack bis auf die Grundierung, teils auf kompletter Länge des Autos. Den entstandenen Schaden schätzen die Ermittler auf rund 7000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sollten sich umgehend im Kommissariat in Großburgwedel unter Telefon (05139) 99 10 melden.

Von Carina Bahl

Zwei eingeklemmte, verletzte Personen nach einem Autorennen im Gewerbegebiet Kleinburgwedel: Dieses Übungsszenario haben am Sonnabend 19 Feuerwehrleute, die sich in der Ausbildung befinden, gemeistert.

24.04.2018

Ob Sprachen, Naturwissenschaften, Kunst, Sport oder Musik: Die sich im Aufbau befindliche IGS Burgwedel stellt sich den künftigen Schülern mit ihren unterschiedlichen Talenten vor.

23.04.2018

Die bis dato letzte Gastronomie in Wettmar gibt es nicht mehr. Derzeit wird der Saal der Waldschänke abgerissen – und im Mai rollt der Abrissbagger für die Gaststube an. Die Wehmut im Dorf ist groß.

23.04.2018
Anzeige