Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Autofahrer touchiert auf Edeka-Parkplatz VW-Golf
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Autofahrer touchiert auf Edeka-Parkplatz VW-Golf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 12.02.2019
Die Polizei in Großburgwedel versucht nach einer Unfallflucht den Fahrer eines dunklen SUV zu ermitteln. Quelle: Archiv
Großburgwedel

Eine böse Überraschung erlebte am Montag der Fahrer eines VW Golf auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes an der Dammstraße. Als er gegen 15.45 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war dieses am vorderen rechten Kotflügel beschädigt. Ein dunkler SUV hatte es beim Ausparken touchiert. Das wurde von einem Zeugen beobachtet, der in der Nähe Einkäufe in seinem Auto verstaute. Nach dessen Aussage saß am Steuer des SUV ein älterer Herr. Die Polizei bittet etwaige Zeugen sich unter der Rufnummer (05139) 9910 beim Polizeikommissariat Großburgwedel zu melden.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Burgwedel lesen Sie hier.

Von Thomas Oberdorfer

Damit das Gedächtnis nicht einrostet. In der Begegnungsstätte trainieren Senioren viermal in der Woche die grauen Zellen.

12.02.2019

Die Polizei sucht Zeugen für eine Sachbeschädigung im Großburgwedeler Gewerbegebiet: Am Sonntagabend haben dort zwei bisher unbekannte Männer mutwillig gegen einen Transporter getreten. Es entstand ein Schaden im Wert von 1000 Euro.

11.02.2019

Die Digitalisierung der Burgwedeler Schulen und dringend erforderlicher, bezahlbarer Wohnraum in der Stadt: Das waren die Hauptthemen, über die beim SPD-Neujahrsempfang am Sonntag in Großburgwedel diskutiert wurde.

11.02.2019