Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Burgwedel Förderverein spendet 30 Gehörschutzkopfhörer
Aus der Region Region Hannover Burgwedel Förderverein spendet 30 Gehörschutzkopfhörer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 05.06.2018
Die Klasse 4 probiert die neuen Gehörschutzkopfhörer fürs Foto aus. Quelle: privat
Großburgwedel

30 neue Gehörschutzkopfhörer hat der Förderverein der Grundschule Großburgwedel für den Werkunterricht gespendet – eine „tolle Unterstützung für die Schule“, bedankte sich Konrektorin Petra Hersel-Michehl, zumal der Verein die kompletten Kosten in Höhe von 519 Euro allein trägt. „Wenn 25 Kinder im Werkraum mit Hämmern und Sägen arbeiten, ist die Geräuschbelastung für die jungen Ohren nicht zu unterschätzen“, erklärte die Konrektorin. Die Spende ermögliche nun ein - zumindest für die Kinder - ruhiges Arbeiten.

Von Martin Lauber

Das Thema Kunstrasenplatz droht, zum Dauerbrenner zu werden. Auf einen Grundsatzbeschluss des Sport- und Freizeitausschusses wartet der Sportring Burgwedel vergebens.

08.06.2018

Ein Team des Großburgwedeler Gymnasiums hat beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen den ersten Landespreis erhalten. Damit haben sich die fünf Schüler für die bundesweite Endrunde in Schwerin qualifiziert.

08.06.2018
Burgwedel Isernhagen/Burgwedel/Wedemark - Bei vielen Trennungen eskaliert es

Mehr als 850 Beratungen hat das Team der Lebensberatungsstelle für Burgwedel, Isernhagen und die Wedemark im vergangenen Jahr erbracht. In den Fokus rücken dabei „hochstrittige Paare“.

08.06.2018