Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Betriebe sprechen über Auszubildende
Aus der Region Region Hannover Garbsen Betriebe sprechen über Auszubildende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 24.04.2018
Für Betriebe in Garbsen ist es oft nicht einfach, passende Auszubildende zu finden. Quelle: Andreas Gebert/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Altgarbsen

 Für Betriebe reicht es heute nicht mehr aus, auf Bewerbungen zu warten. Sie müssen sich aktiv um Auszubildende bemühen – das gilt etwa im Bereich der Pflege, im Handwerk und in der Gastronomie. Dafür lohnt der Austausch mit anderen Unternehmen, die selbst ausbilden. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Garbsen lädt deshalb für Donnerstag, 3. Mai, von 8 bis 9.30 Uhr zum Ausbilder-Frühstück in das Unternehmen SAZ Services an der Gutenbergstraße 1-3 ein.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Betriebe, die bereits ausbilden oder in Zukunft ausbilden möchten. Bei Brötchen und Kaffee besteht Gelegenheit, sich mit anderen Ausbildern und Fachleuten über Fragen rund um das Thema Ausbildung auszutauschen und zu informieren. Jürgen Hansen von der Region Hannover präsentiert Ergebnisse der neuen Sinus-Studie „Wie ticken Jugendliche?“ und gibt Ideen mit auf den Weg. Die Teilnehmer erwartet außerdem Aktuelles vom Ausbildungsmarkt sowie eine Vorstellung des neuen Ausbildungsberufes Kaufmann/frau im E-Commerce.

Anmeldungen sind noch bis Freitag, 27. April, unter Telefon (05131) 7073 09 und per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@garbsen.de möglich. Dort erhalten Interessierte auch nähere Informationen.

Von Gerko Naumann

Bäume, Türen und Treppen gehören zu den Lieblingsmotiven der Fotografin Sevim Can. „Nostalgia“ hat die 31-Jährige, die im Hauptberuf Lehrerin an der IGS ist, ihre Ausstellung im Rathaus genannt.

26.04.2018

Tausende roter, gelber und violetter Tulpen blühen auf einem Feld direkt an der Bundesstraße 6 in Garbsen. Viele Blumenfreunde stellen sich dort für 50 Cent pro Pflanze einen schönen Strauß zusammen.

23.04.2018

Wassertretbecken, Fitnessgeräte, Bouleplatz: Der Kneipp-Verein hat insbesondere im Stadtpark Gesundheitsangebote für alle Generationen geschaffen. Am 5. Mai feiert der Verein 25-jähriges Bestehen. 

26.04.2018
Anzeige