Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Garbsen Verwaltung stellt Telefonanlage um
Aus der Region Region Hannover Garbsen Verwaltung stellt Telefonanlage um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 17.11.2017
Die Stadtverwaltung Garbsen lässt ihre Telefonanlage erneuern. Es kann zu Störungen kommen. Quelle: Symbolbild/dpa-tmn
Garbsen

  Die Stadtverwaltung lässt ab Montag, 20. November, ihre Telefonanlage austauschen. Der Aufbau der neuen Anlage soll am Mittwoch, 22. November, abgeschlossen sein. Die Verwaltung weist vorsorglich darauf hin, dass es an diesen drei Tagen zu Störungen im Telefonverkehr kommen kann.

Wegen der Montagearbeiten und weiteren technisch bedingten Umstellungen kann die Erreichbarkeit der Servicebetriebe, des Stadtarchivs, der Friedhofsverwaltung am Planetenring sowie des Hallenbades eingeschränkt sein. In der Stadtbibliothek beginnt die Umstellung der Telefonanlage am Mittwoch, 22. November, um 13 Uhr. Die Schulen sowie weitere kleinere Verwaltungsnebenstellen haben bereits während des laufenden Betriebes eine neue Anlage erhalten. 

 Für die alte Anlage lief der Leasingvertrag zum Jahresende aus. Die neue Anlage musste europaweit ausgeschrieben werden.

Von Markus Holz

Vorlesestunde für die ersten bis sechsten Klassen in Garbsen: 63 Ehrenamtliche sind am Freitag mit Büchern in die Schulen gezogen, um einmal mehr fürs Lesen zu werben. Eine von ihnen war Irmela Lossie. Lesen ist Fernsehen im Kopf - nur ohne Fernsehgerät, sagt sie.

20.11.2017

Spielzeugspende für Neuland: Die Jungen und Mädchen der Berenbosteler Kita St. Maria Regina haben ihre Kinderzimmer geplündert und kistenweise Spielsachen und Bücher für das Sozialprojekt gesammelt.

17.11.2017

Der Umbau des Klosters Marienwerder zu einem Ort des selbstbestimmten Wohnens und zum Stadtteiltreff geht voran: Der Tagespflegebereich im alten Pfarrhaus ist fertig. 

20.11.2017