Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Gehrden
Calenberger Land
Am Nienstädter Pass nutzen die ersten Rodler bereits den reichlich gefallenen Schnee aus.

Schnee, wohin man sieht: Die weiße Pracht verwandelte die Natur rund um das Calenberger Land in winterliche Märchenlandschaften. Am Montagnachmittag zog es bereits viele Rodler auf die Pisten an Nienstedter Pass. Haben auch Sie schöne Winterimpressionen? Dann schicken Sie uns die Bilder zu. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Im Januar sind in Gehrden wieder die Sternsinger unterwegs.

Die katholische Kirche sendet Anfang des Jahres wieder Sternsinger aus. In diesem Jahr sammeln sie für Kinder in Indien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Wurde vor 38 Jahren geschlossen: die Stadtschänke an der Hornstraße.

Die Stadtschänke an der Hornstraße in Gehrden ist 1979 geschlossen worden. Rainer Piesch vom Heimatbund hat die Geschichte des traditionsreichen Gasthauses aufgeschrieben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leveste
Kaum Platz für Fußgänger: Entlang der Hauptstraße blockieren unerlaubt parkende Fahrzeuge immer wieder stellenweise große Teile des Gehwegs - anstatt vorschriftsmäßig vollständig auf der Fahrbahn zu parken.

Der Ortsrat Leveste will mit einer Aufklärungsaktion verhindern, dass Anwohner entlang der Hauptstraße ihre Autos  weiterhin unerlaubt auf dem Bürgersteig parken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Gegen eine Sachspende dürfen die Schüler am Glücksrad drehen und erhalten einen von mehr als 300 Preisen.

Für  Kindern, die Weihnachten kaum oder gar keine Geschenke bekommen, haben Sechstklässler der Oberschule in den Pausen gesammelt. Fast 200 Sachspenden sind dabei zusammengekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Der andauernde Schneefall macht den Besuchern des Weihnachtsmarktes nichts aus.

Hunderte Besucher haben durch ihren Besuch des Weihnachtsmarktes auf dem Hof Hundertmark einen Beitrag zur Wohltätigkeit geleistet. Wie in jedem Jahr kommt der Erlös der zweitägigen Veranstaltung auch dieses Mal dem Verein krebskranker Kinder zugute.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Die Mitglieder des Mehrgenerationenvereins bieten kostenlos ihre technischen Fachkenntnisse an.

Weist ein technischen Gerät einmal Probleme auf, so ist nicht immer eine Neuanschaffung notwendig. Dies haben die Mitglieder des Vereins Mehrgenerationentreffpunkt mit der ersten Auflage ihres Repair-Cafés unter Beweis gestellt. Was jedoch noch fehlt, sind eigene Räume.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Redderse
Mitarbeiter des Abschleppdienstes versuchen, die Kehrmaschine aus dem Graben zu heben.

Ein Wendemanöver des Fahrers einer Kehrmaschine ist am Freitagvormittag fehlgeschlagen. Das tonnenschwere Nutzfahrzeug kam  in Redderse dabei von der Straße ab und landete in einem Graben. Der Versuch, die Maschine wieder auf die Straße zu befördern, nahm mehrere Stunden in Anspruch.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr