Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen Lagerfeuer sorgt für Feuerwehreinsatz
Aus der Region Region Hannover Hemmingen Lagerfeuer sorgt für Feuerwehreinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 31.12.2018
Die Feuerwehr ist in Wilkenburg im Einsatz. (Symbolbild) Quelle: dpa-tmn
Wilkenburg/Hemmingen-Westerfeld

Vor Wilkenburg brennt es: Dieser Alarm ist am Sonntag gegen 17.45 Uhr bei der Feuerwehr eingegangen. Es loderten tatsächlich Flammen, allerdings von einem größeren Lagerfeuer.

Nach Auskunft des stellvertretenden Stadtfeuerwehrsprechers Sebastian Hillert eilten die Ortsfeuerwehren Wilkenburg und Hemmingen-Westerfeld zur Alten Dorfstraße, nachdem ein Anrufer ein Feuer außerhalb der Ortschaft gemeldet hatte. Die Ehrenamtlichen aus Hemmingen-Westerfeld haben jedoch ihre Fahrt abbrechen können, als feststand, dass zwei Personen ein Lagerfeuer entzündet hatten.

„Die beiden Verursacher mussten es in Absprache mit der Polizei löschen. Die Feuerwehr musste nicht weiter tätig werden“, erläuterte Hillert. An dem etwa 30-minütigen Einsatz seien etwa 20 Mitglieder beteiligt gewesen.

Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Hemmingen finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Andreas Zimmer

Das Ortsbild an der Kreuzung Ostertorstraße/Ihmer Straße/Hauptstraße in Hiddestorf hat sich verändert. Ein offenbar mehr als 100 Jahre altes Fachwerkhaus mit Anbauten ist abgerissen worden.

31.12.2018

Wer zum Jahreswechsel frische Backwaren haben möchte, muss genau hinschauen, wann der Bäcker vor der Haustür geöffnet hat. Hier sind die Öffnungszeiten an Silvester.

30.12.2018

Wer zum Ende des Jahres dringend ein Medikament benötigt, muss ein wenig suchen. Wir verraten, welche Apotheken über Silvester und Neujahr rund um Hemmingen Notdienst haben.

30.12.2018