Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hemmingen Stadt plant 16 Stellen im Frei- und Strandbad
Aus der Region Region Hannover Hemmingen Stadt plant 16 Stellen im Frei- und Strandbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 30.08.2018
Das Strandbad in Hemmingen-Westerfeld. Quelle: Daniel Junker (Archiv)
Hemmingen

Bei der Betriebsführung des Arnumer Freibades und des Strandbades in Hemmingen-Westerfeld geht die Stadt auf Nummer sicher. Das geplante sogenannte Interessenbekundungsverfahren, es wird europaweit ausgeschrieben, solle von einem Fachanwaltsbüro begleitet werden.

Das kündigte Sven Bertram, Fachbereichsleiter in der Stadtverwaltung, am Mittwochabend im Ausschuss für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr an. Da es auch möglich sein könnte, dass die Stadt die Betriebsführung übernimmt, plant sie die Stellen in einem Nachtragsetat ein, der am 13. September vom Rat verabschiedet werden soll. Benötigt werden 16 zusätzliche Stellen, darunter Bäderfachangestellte, Rettungsschwimmer und Kräfte für die Kassen.

Im Nachtragshaushalt soll auch Geld für Gutachter oder Sachverständige stehen, die die technischen Anlagen bewerten können. Für Gutachter und Beratungskosten sind insgesamt 55.000 Euro vorgesehen. Die Verwaltung empfiehlt vorsichtshalber rund 30.000 Euro für mögliche Sanierungen bereitzustellen.

Die für dieses Jahr und für 2019 geplanten städtischen Zuschüsse für das Kleinkinderbecken in Arnum in Höhe von jeweils 20.000 Euro sollen Bertram zufolge erst gezahlt werden, wenn der neue Betreiber feststeht. Mit dem Bau des Beckens soll voraussichtlich im Herbst 2019 begonnen werden. Ursprünglich war geplant, dass die Arbeiten bereits im Oktober 2018 beginnen.

Ob die Stadt das Freibad und das Strandbad betreibt oder ein Privater: Die Saison 2019 soll am 1. Mai beginnen. Der Anlass für die Planungen: Nach dem tragischen Tod eines zweijährigen Mädchens im Freibad Arnum will die gemeinnützige Bäder GmbH die Betriebsführung abgeben.

Von Andreas Zimmer

Vom Lärmschutz an der B3 bis zur Rente: Bei der Reihe „Offen gesagt“ des SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch am Mittwochabend in Hemmingen wurden viele Themen angesprochen.

30.08.2018

Die gemeinnützige Hemminger Bäder GmbH lädt zu einer Premiere ein - zum ersten Hundeschwimmtag im Freibad Arnum an der Hiddestorfer Straße 14.

30.08.2018

Die gelungene Premiere 2017 mit mehr als 1000 Zuschauern machte dem Reitverein Ohlendorf Mut. Nun richtet er sein zweites Reitturnier aus. Es beginnt am Freitag, 31. August.

30.08.2018