Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Isernhagen
Isernhagen
An der Kreuzung in Isernhagen N.B., wo L381 und K325 sich treffen, wird das Land ab 2018 einen Kreisel bauen.

Die Kreuzung am Abzweig nach Langenhagen in Isernhagen N.B. ist wohl die umstrittenste im ganzen Gemeindegebiet: Seit 2006 wird eine Umgestaltung diskutiert – zehn Jahre später wird nun die Lösung für den Unfallschwerpunkt öffentlich der Politik vorgestellt.

mehr
Isernhagen
Eine Erweiterung des Schulzentrums in Richtung Süden ist nicht mehr möglich. Jetzt muss der Neubau anders untergebracht werden.

Weil die Gemeinde Isernhagen auch nach jahrelangen Verhandlungen keine Einigung mit dem Eigentümer des Osterfeuerplatzes erzielen konnte, braucht es jetzt eine komplett neue Planung für den notwendigen Schulneubau am Altwarmbüchener Helleweg.

mehr
Isernhagen
Die Region hat eine Baustelle im Neubaugebiet Wietzeaue stillgelegt, weil das Gebäude nicht den Vorgaben des Bebauungsplanes entspricht.

Zu groß, zu breit, zu hoch: Einem Bauherrn im Neubaugebiet Wietzeaue drohen jetzt Sanktionen, weil er am Baurecht vorbei gebaut hat. Die Region hat die Baustelle stillgelegt. Die Politik sieht eine Legalisierung kritisch.

mehr
Isernhagen H.B.
Der Biergarten verwaist, das Restaurantschild durchgekreuzt: Das Cavaletti ist nach nur einem Jahr wieder geschlossen.

Gerade einmal ein Jahr hat sich die Gastronomie beim Reit- und Fahrverein Isernhagen gehalten, da muss die Suche nach einem Pächter von Neuem beginnen.

mehr
Kirchhorst
Szenenbild aus dem Hexenhammer-Booklet.

Der Kirchhorster Steuerrechtler und Komponist Jörg-Rafael Heim und Musikmanager Alpay Taskin lernten sich bei einer Kochaktion kennen. Jetzt steht ihre gemeinsame Musicalproduktion "Hexenhammer“ kurz vor der Fertigstellung.

mehr
Altwarmbüchen
Die ganze Pause lang versuchen sich die Schüler beim Discgolf.

Die Jugendpflege Isernhagen hat am Dienstag im Gymnasium für ihr neues Sportangebot "Move It!" geworben.

mehr
Isernhagen
Um den Baubetriebshof zu entlasten, hat die Gemeinde Isernhagen jetzt einen Rahmenvertrag mit einer Firma abgeschlossen.

8000 bis 10000 kommunale Bäume stehen im Isernhagener Gemeindegebiet – seit 2013 erarbeitet die Verwaltung ein digitales Kataster für das sogenannte öffentliche Grün. Hinzu kommen 4000 Bäume, die auf privaten Grundstücken stehen, aber in einem Bebauungsplan festgeschrieben sind.

mehr
Großburgwedel/Isernhagen F.B.
Auf der Wiese des Trakehnergestüts suchen ein Pferd und ein Graureiher nach Nahrung.

Auf seinem parkähnlichen Grundstück, dem Friedenshain in Isernhagen F.B., gelingen Michael Hapke regelmäßig sehenswerte Schnappschüsse tierischer Besucher.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr