Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Verursacherin verlässt zweimal den Unfallort
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Verursacherin verlässt zweimal den Unfallort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 23.04.2018
Die Polizei hofft auf weitere Zeugen zur Unfallflucht am Farrelweg. Quelle: Symbolbild
Altwarmbüchen

Schaden in Höhe von 10.000 Euro haben am Wochenende zwei Autofahrer angerichtet, die nach Unfällen flüchteten, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zumindest der einen Verursacherin ist die Polizei bereits auf der Spur.

Die Fahrerin eines grauen BMW kollidierte am Sonntag gegen 10 Uhr auf einem Anwohnerparkplatz am Farrelweg aus bislang unbekannten Gründen mit einem Geländewagen der Marke Audi. Zurück blieben Lackschäden und Dellen an der Kofferraumklappe und der hinteren Stoßstange, deren Reparatur laut Polizei etwa 9000 Euro kosten dürfte. Eine Zeugin, die durch das Unfallgeräusch aufmerksam geworden war, beobachtete anschließend, dass sich die Unfallverursacherin zu Fuß vom Parkplatz entfernte und kurz darauf mit einem Mann zurückkehrte. Beide stiegen dann in den BMW und fuhren davon, ohne die Polizei zu rufen oder eine Notiz an den Audi-Besitzer zu hinterlassen.

Während die Zeugin den Mann nicht beschreiben konnte, soll die Frau etwa 25 Jahre alt, 1,60 Meter groß und von kräftiger Gestalt sein. Bekleidet war sie unter anderem mit einer Shorts. Obwohl die Zeugin der Polizei das komplette Kennzeichen des BMW mitteilen konnte, suchen die Ordnungshüter nun dennoch weitere Zeugen.

Ebenfalls unter Telefon (05139) 9910 im Kommissariat melden sollte sich, wer Hinweise zu einer weiteren Unfallflucht in Altwarmbüchen geben kann. Bereits am Freitag zwischen 10.30 und 12 Uhr hatte ein Unbekannter auf dem Parkplatz eines Möbelhauses an der Opelstraße die Frontstoßstange eines geparkten grauen VW Golf Variant gerammt. In diesem Fall dürfte der Schaden bei rund 1000 Euro liegen.

Von Frank Walter

Gescheitert sind Einbrecher, die in eine Tankstelle in Elze und in die Volksbank-Filiale in Mellendorf einsteigen wollten. In einem Fall verhinderte ein Zeuge die Tat, im zweiten die Alarmanlage.

22.04.2018

Der weltbekannte Musiker und zweifacher Echo-Preisträger Giora Feidmann gastiert gemeinsam mit dem Gershwin Quartett am 15. Mai im Isernhagenhof. Der Vorverkauf für die Karten hat begonnen.

25.04.2018

Er war und ist immer noch die Country-Legende schlechthin: Johnny Cash. Die Band The Cashbags hat ihn beim Konzert im Isernhagenhof am Sonnabend aufleben lassen.

25.04.2018