Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen A-cappella-Musik erklingt in St. Marien
Aus der Region Region Hannover Isernhagen A-cappella-Musik erklingt in St. Marien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 30.10.2018
Die A-cappella-Gruppe AkkordArbeiter kommt in die St.-Marien-Kirche. Quelle: privat
Isernhagen K.B

Zur siebten „Abendmusik im Kirchenraum” am Sonntag, 4. November, zugleich die letzte Veranstaltung der Reihe in diesem Jahr, kommt die A-cappella-Gruppe AkkordArbeiter in die St.-Marien-Kirche nach Isernhagen K.B.

Die Gesangsgruppe aus dem Großraum Hannover pflegt ein breites Repertoire von geistlicher Musik über Volks- bis zu Unterhaltungsmusik. 1986 gegründet, sind die AkkordArbeiter ein Ensemble aus fünf Sängern, deren Mezzosopranistin ihre Kollegen gelegentlich auch am Piano begleitet. Das abwechslungsreiche Programm der A-cappella-Gruppe spannt üblicherweise einen Bogen über die ganze Breite der Vokalmusik und belegt so, dass Anspruch und Unterhaltung keinen Widerspruch bilden, sondern ganz im Gegenteil eine perfekte Symbiose – so das Credo der AkkordArbeiter.

Die Abendandacht beginnt um 17 Uhr in der St.-Marien-Kirche, Dorfstraße 71 in K.B. Die Moderation übernimmt Matthias Krüger von der gastgebenden Stiftung St. Marien. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Von Frank Walter

Feuerwehrleute sind einer Frau zu Hilfe gekommen, die in ihrer Wohnung gestürzt war.

30.10.2018

Statt um Willkommenskultur geht es mittlerweile um die Integration von Geflüchteten. Isernhagen hat dafür jetzt eine Beauftragte – die an einem Konzept schreibt und sich auch um Inklusion kümmern soll.

29.10.2018

Im Zusammenhang mit einem Einbruchsversuch in Altwarmbüchen sucht die Polizei Hinweise zu einem Transporter mit ausländischem Kennzeichen.

29.10.2018