Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Whiskey Myers wollen die Blues Garage rocken
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Whiskey Myers wollen die Blues Garage rocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 06.06.2018
Die Band Whiskey Myers gastiert am Mittwoch, 13. Juni, in der Blues Garage. Quelle: privat
Isernhagen H.B

Die Southern-Rock-Newcomer Whiskey Myers gastieren am Mittwoch, 13. Juni, in der Blues Garage in Isernhagen H.B. Ihr Debüt hierzulande gaben sie im Mai 2017 mit zwei schweißtreibenden Shows in Hamburg und Berlin, jetzt wird die Band ein weiteres Mal für zwei Konzerte nach Deutschland kommen.

Der neue Hoffnungsträger in Sachen Southern Rock kommt aus Palestine (Texas). Seit Cody Cannon, Cody Tate, John Jeffers, Jeff Hogg und Gary Brown 2008 bei Smith Entertainment ihren ersten Plattenvertrag unterzeichnet haben, geht es mit der Band stetig aufwärts. Nach dem Debüt „Road of life”, das im selben Jahr erschien, gingen sie drei Jahre lang auf Tour, unter anderem mit Lynyrd Skynyrd, Hank Williams Jr. und Jamey Johnson. Das zweite Album „Firewater” wurde 2011 veröffentlicht, erreichte Platz 1 der Texas Music Charts und erstmals auch die Top 30 der Billboard-Country-Charts, auch dank der Hitsingle „Ballad of a southern Man”. Im Februar 2014 kam dann das dritte Album „Early Morning Shakes” auf den Markt, produziert von Grammy-Gewinner Dave Cobb. Es stieg bis auf Platz 10 der Country-, Platz 54 der regulären Billboard-Charts und auf Platz 1 der iTunes-Country-Charts. Whiskey Myers aktuelles Werk „Mud”, ebenfalls von Cobb produziert, erschien im September 2016 und erreichte Platz 4 der Country-Charts. Die Band ist jetzt offiziell zu siebt, denn mit Violinist und Keyboarder Jon Knudson und Percussionist Tony Kent sind zwei ehemalige Sessionmusiker inzwischen feste Mitglieder der Band geworden.

Mittlerweile ist die Band auch außerhalb ihrer Heimat eine feste Größe der Szene geworden, und auch aus der Presse gibt es viel Lob. Für „Esquire“ sind sie der „real damn deal“, während „Country Weekly“ schrieb, sie kombinierten „Southern-Rock-Riffs mit Country-mäßigem Songwriting und Texas-Charakter zu einem einzigartigen neuem Ganzen“.

Speziell auf ihrem aktuellen Album „Mud“ testen die Jungs von Whiskey Myers die Grenzen des Genres aus. Vom Opener mit Geige „On the River“, der sich textlich mit der alten Pionierzeit beschäftigt, als es um das tägliche Überleben ging, bis zum Titelsong über einen Banker, dessen Haus zwangsversteigert werden soll – viele Texte drehen sich um Themen aus dem alltäglichen Stress, sie erzählen aber auch fiktive Geschichten.

Das Konzert in der Blues Garage an der Industriestraße 3-5 beginnt um 21 Uhr, Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 25 und an der Abendkasse 30 Euro. Tickets zum Vorverkaufspreis können bei der Geschäftsstelle der HAZ und NP, Im Mitteldorf 17 in Großburgwedel, gekauft sowie auf der Homepage www.bluesgarage.de reserviert werden.

Von Philipp Bader

Isernhagen Langenhagen/Burgwedel/Isernhagen/Wedemark - Rehkitzrettung 4.0 ist gestartet

Jedes Jahr werden nach Angaben der Landesjägerschaft in Deutschland etwa 100.000 Rehkitze beim Mähen von Wiesen getötet. Das soll anders werden. Nun ist in Langenhagen die Rettung 4.0 gestartet.

09.06.2018

Der Organist Andreas Schmidt präsentiert am Mittwoch, 13. Juni, in Altwarmbüchen europäische Orgelmusik aus fünf Jahrhunderten.

06.06.2018

Aus Unachtsamkeit hat eine Autofahrerin am Montagnachmittag in Isernhagen F.B. einen Verkehrsunfall verursacht. Eine Frau kam verletzt ins Krankenhaus.

05.06.2018