Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Isernhagen Randalierer beschädigen vier Autos
Aus der Region Region Hannover Isernhagen Randalierer beschädigen vier Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 09.10.2017
Von Frank Walter
Die Polizei hofft auf weitere Zeugen zu der Randale in Isernhagen N.B. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Isernhagen N.B.

Zeugen beobachteten dort zur fraglichen Zeit einen jüngeren Mann mit schwankendem Gang – möglicherweise war er betrunken. Der Unbekannte soll etwa 1,85 Meter groß sein und trug am Freitagmorgen Jeans und Kapuzenpullover. Die Zeugen alarmierten die Polizei, verloren den Tatverdächtigen dann aber aus den Augen – die Fahndung blieb ergebnislos. Weitere Zeugenhinweise unter Telefon (05139) 9910.

Isernhagen Altwarmbüchen/Isernhagen K.B. - Schwarzer Audi A4 gestohlen

Zuletzt waren im Bereich des Polizeikommissariats drei VW T5 entwendet worden, diesmal traf es ein Fahrzeug eines anderen Herstellers: In Altwarmbüchen haben Unbekannte einen Audi A4 gestohlen.

Frank Walter 09.10.2017

Aufräumen nach dem Sturmtief: „Xavier“ hat den Isernhagener Feuerwehren, dem Baubetriebshof und privaten Grundbesitzern reichlich Arbeit hinterlassen. Die Beseitigung aller Schäden dürfte Tage dauern.

09.10.2017

Für nur drei Konzerte kommt der Country-Sänger Doug Seegers nach Deutschland, um sein aktuelles Album „Doug Seegers sings Hank Williams“ live vorzustellen – auch in die Blues Garage nach Isernhagen H.B. Mit seinem Tribut an den legendären Songwriter Williams erfüllt sich Seegers einen Kindheitstraum.

09.10.2017
Anzeige