Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Laatzen
Grasdorf
Auf dem Hofgelände am Rethener Kirchweg neben dem Grasdorfer Pflegeheim plant der Projektentwickler Topas GmbH Berenbostel drei Gebäuderiegel mit nach derzeitigem Stand 58 Mietwohnungen zu errichten. Das zweigeschossige Gebäude (rechts) soll auf und in der Höhe der jetzigen Scheune entstehen.

In Laatzen ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Nun plant ein Investor, 58 Mietwohnungen auf einem Hofgrundstück am Rethener Kircheweg zu errichten – mit Quadratmeterpreisen von 6,50 bis 
8,50 Euro. Die Reaktionen im Ortsrat bei der Vorstellung der ersten Entwürfe waren dennoch geteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte/Grasdorf
Möglicher S-Bahnhof in Laatzen: Dieser erster Entwurf zeigt die Ansicht von der Grasdorfer Straße Am Kamp (Foto) mit möglicher Unterführung, Aufzug und Fahrradstellplätzen.

Mit der S-Bahn von Laatzen-Zentrum aus zum Flughafen: Das Westende der Wülferoder Straße könnte mittelfristig ein neuer Verkehrsknotenpunkt werden. Die Region erwägt dort am Kreuzungsbereich der Hildesheimer Straße den Bau eines dritten S-Bahnhofs in Laatzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rethen
Die Bilder von Joachim Kühn zeigen meist surreale Motive.

Traumhaft, unrealistisch und surreal: So lassen sich die Bilder des Ronnenbergers Joachim Kühn beschreiben. Am Sonntag eröffnet der Kunstkreis Laatzen im Familienzentrum Rethen eine Ausstellung mit den Werken des Hobbykünstlers.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
Christoph Dreyer

Christoph Dreyer will es noch einmal wissen: Der Fraktionsvorsitzende im Laatzener Rat kandidiert erneut für die Landtagswahl im Februar 2018. Dafür haben sich die Mitglieder des CDU-Stadtverbands jetzt ausgesprochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alt-Laatzen
Architektin Mechtild Brinkmann vom Büro Brinkmann und Jaspers stellt im Ortsrat Laatzen die Pläne für die Nachnutzung des denkmalgeschützten Flebbehofes. Der Schulbuchverlag Brinkmann Meyhöfer will dort ein "Haus des Lernens" einrichten.

Die Neubebauung des ehemaligen Flebbehof-Grundstücks in Alt-Laatzen hat eine wichtige Hürde genommen. Der Ortsrat Laatzen hat dem Bebauungsplan für die Meravis-Pläne geschlossen zugestimmt. Bekannt wurde dabei, dass der hannoversche Schulbuchverlag Brinkmann Meyhöfer das Herrenhaus beziehen will.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte
Am Parkplatz des Erich-Kästner-Schulzentrums hat die Stadt sechs Eichen fällen lassen.

Am Erich-Kästner-Schulzentrum haben die Motorsägen gedröhnt: Die Stadt hat am Mittwoch insgesamt sechs Eichen am Parkplatz der Schule fällen lassen. Nach Auskunft der Stadt sollen die Bäume abgestorbene Kronen gehabt haben und stehen in den nächsten Jahren dort wohl noch weitere Fällungen bevor.

mehr
Laatzen-Mitte
Die SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann (hinten, rechts) hospitiert in der Grundschule Pestalozzistraße. Hier schaut sie Laura (7) über die Schulter. Sultana (7, vorn) erledigt ihre Hausaufgaben.

Einen ganzen Tag lang hat sich die SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann diese Woche den Unterricht an der Laatzener Grundschule Pestalozzistraße angeschaut. Bei ihrer Hospitation kam sie mit Schülern und Lehrern ins Gespräch, um Anregungen für ein besseres Schulsystems mitzunehmen.

mehr
Rethen
Helfer von drei Laatzener Ortsfeuerwehren sind am Dienstagabend bei dem Löscheinsatz im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Rethener Nelkenstraße beteiligt.

Im Zuge des Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus an der Rethener Nelkenstraße am Dienstagabend, ist der mutmaßliche Diebstahl von vier im Keller abgestellten Fahrrädern bekannt geworden. Außerdem hat die Polizei nach Zeugenhinweisen einen 15-jährigen Tatverdächtigen ausgemacht und befragt.

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr