Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Laatzen
Grasdorf
Die Tierretter der Ortsfeuerwehr Rethen fangen den fauchenden Fuchs im Grasdorfer Wohngebiet ein, um ihn anschließend in der Leinemasch wieder auszusetzen.

Offenbar hatte sich das Wildtier ins Wohngebiet verirrt und fand nicht mehr den Weg zurück. Die Feuerwehr ist am Sonntagnachmittag wegen eines geschwächt wirkenden Fuchses an die Straße Am Kamp gerufen worden. Die Helfer fingen das fauchende Tier ein, um es sodann  in der Leinemasch auszusetzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hildesheim
Das TfN bringt ab Donnerstag, 14 Dezember, das Stück norway.today mit Nicole Pohnert und Frank Watzke auf die Bühne. Die Koproduktion mit TheaterWeiter und Tanz.Utan beruht auf einer wahren Begebenheit und ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet. 

Das Theater für Niedersachsen (TfN) beschäftigt sich in dieser Spielzeit mit dem brisanten Thema Suizid. Das für Jugendliche vorgesehene Stück "norway.today" von Igor Bauersima, das am Donnerstag, 14. Dezember, Premiere feiert, beruht auf einer wahren Begebenheit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alt-Laatzen
Unter der Leitung von Kreiskantor Zoltán Suhó harmonieren die Immanuelkantorei Laatzen, das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode und die fünf Solisten beim rund eineinhalbstündigen Weihnachtsoratorium in der Immanuelkirche.

Die Immanuelkantorei geht andere Wege: Unter neuer Leitung von Kreiskantor Zoltán Suhó hat sich das Ensemble von der Tradition der Böhmischen Messe verabschiedet und erstmals die Weihnachtsoratorien von Bach und Saint-Saëns dargeboten. Beim Publikum kam die Neuerung an.

mehr
Gleidingen/Alt-Laatzen
Der Weihnachtsmann verteilt Geschenke.

Hunderte Besucher sind am Sonnabend zu den Weihnachtsmärkten in Gleidingen und Alt-Laatzen gekommen. Bei Glühwein und Bratwurst trotzten sie dem kühlen Wetter.

mehr
Laatzen-Mitte/Rethen
Die Feuerwehr löscht den brennenden Altpapiercontainer an der Pettenkoferstraße

Ein Altpapiercontainer an der Pettenkoferstraße ist am Samstagnachmittag in Brand geraten. Möglicherweise wurde das Feuer mutwillig gelegt. Die Feuerwehr löschte den Container – und war nur wenige Stunden später in einem Rethener Reihenhaus im Einsatz: Dort hatte sich ein Öllappen selbst entzündet. 

mehr
Laatzen-Mitte
 

Eine junge Mutter ist am Sonnabend von ihrer anderthalbjährigen Tochter auf dem Balkon ausgesperrt worden. Während das Kinder und ihr erst vier Monate alter Bruder im Inneren der Wohnung weinten, trat ein Nachbar die Tür ein, so dass die Familie wieder vereint wurde.

mehr
Alt-Laatzen
Auf dem Gelände des früheren Autohauses Dürkop an der Kronsbergstraße / Ecke Hildesheimer Straße sollen ein neuer Aldi-Markt sowie weitere Geschäfte eröffnet werden. Das Parkhaus passt nicht ins Konzept und soll abgebaut werden.

Nach dem Dacheinsturz und Abriss des Aldi-Marktes in Grasdorf laufen die Vorbereitungen für einen deutlich größeren Markt beim alten Autohaus Dürkop in Alt-Laatzen auf Hochtouren. Ob dieses umgebaut oder ein Neubau errichtet wird, ist noch unklar. Fest steht aber: Das Parkhaus wird verschwinden.

mehr
Grasdorf
Der Feuerwehrmusikzug der Stadt Laatzen gibt sein zwölftes Konzert in der St.-Marien-Kirche in Grasdorf

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Laatzen hat am Samstagabend in der St.-Marien-Kirche sein Jahreskonzert gegeben. Dabei präsentierte das Orchester ein breit gefächertes Programm. 

mehr

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr