Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Arbeitslosenzahl steigt im April leicht an
Aus der Region Region Hannover Laatzen Arbeitslosenzahl steigt im April leicht an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 30.04.2018
Quelle: Bernd Wüstneck
Anzeige
Laatzen/Hemmingen/Pattensen

 Die Zahl der Arbeitslosen in Agenturbezirk Laatzen, zu dem auch Hemmingen und Pattensen gehören, ist im April leicht gestiegen. insgesamt waren 2135 Menschen arbeitslos gemeldet, das sind 16 mehr als im Vormonat, jedoch 104 weniger als noch vor einem Jahr. Die Quote bleibt im April stabil bei 6,0 Prozent, im Vorjahresmonat waren es noch 6,3 Prozent. Der Bestand an Stellen sank laut Arbeitsagentur im April um 40 auf 592.

Im Jahresvergleich sank die Arbeitslosenzahl vor allem in Laatzen: Aktuell sind dort 1691 Menschen arbeitslos gemeldet, das sind 66 weniger als noch im April 2017. In Hemmingen sind es jetzt 442 (minus 16), in Pattensen 266 (minus 22). 

  

Von Johannes Dorndorf

Gleich an mehreren Orten wird in Laatzen der Mai begrüßt. Bei zwei Partys in Rethen und Grasdorf können Nachtschwärmer in den Mai tanzen, am Feiertag selbst gibt es Feste in Gleidingen und Rethen.

30.04.2018

Der Golfclub Gleidingen veranstaltet am Sonntag, 29. April, von 11 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Dabei können Besucher kostenlos das Putten, Chippen und Pitschen kennenlernen. 

30.04.2018

Die Rethener Feuerwehr hat am Freitagmittag vier Männer aus einem steckengebliebenen Fahrstuhl befreit. Zugleich war auf dem Dachboden des Wohnhauses an der Hildesheimer Straße Rauch entstanden. 

30.04.2018
Anzeige