Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° stark bewölkt

Navigation:
Erneut brennt Container bei Mehrfamilienhaus

Alt-Laatzen Erneut brennt Container bei Mehrfamilienhaus

Zum zweiten Mal innerhalb von knapp zwei Wochen hat am Samstagabend ein Container vor einem Mehrfamilienhaus an der Hildesheimer Straße in Alt-Laatzen gebrannt. Da zunächst ein Wohnungsbrand befürchtet wurde, rückte der Rettungsdienst mit aus. Die Feuerwehr löschte den stark qualmenden Behälter. 

Voriger Artikel
Stadt erklärt auf YouTube Gender Mainstreaming
Nächster Artikel
Hotel, Café und 40 Haushalte sind ohne Wasser

Der am Samstagabend qualmende und von der Feuerwehr gelöschte Container stand an nahezu derselben Stelle bei einem Mehrfamilienhaus in Alt-Laatzen, an dem schon am 28. Dezember zwei Container abbrannten.

Quelle: Gerald Senft

Alt-Laatzen.  Ein stark qualmender Container hat am Sonnabend gegen 19.40 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz an der Hildesheimer Straße in Alt-Laatzen geführt – genau zu der Stelle, an der schon am 28. Dezember zwei Container brannten. Der Rauch zog an der Fassade hinauf bis zum zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses, sodass bei der Einsatzalarmierung zunächst noch von einem Brand innerhalb des Mehrfamilienhauses ausgegangen wurde. 

Der am Samstagabend qualmende und von der Feuerwehr gelöschte Container stand an nahezu derselben Stelle bei einem Mehrfamilienhaus in Alt-Laatz

Der am Samstagabend qualmende und von der Feuerwehr gelöschte Container stand an nahezu derselben Stelle bei einem Mehrfamilienhaus in Alt-Laatzen, an dem schon am 28. Dezember zwei Container abbrannten.

Quelle: Gerald Senft

Als die Ortsfeuerwehr Laatzen am Einsatzort eintraf, waren Rettungsdienst und Polizei schon dort. „Ein Trupp unter Atemschutz entfernte den Müllbehälter aus dem Verschlag und löschte diesen in der Durchfahrt restlos ab“, erklärte Feuerwehrsprecher Gerald Senft. Anschließend kippten die Helfer den Behälter, um noch glimmende Reste abzulöschen. Nach wenigen Minuten waren Löscharbeiten beendet. 

Am 28. Dezember hatten an derselben Stelle bereits zwei Container lichterloh in Flammen gestanden. 

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Laatzen

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr