Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Großer Ansturm auf Schnupperkurse im Stadthaus 
Aus der Region Region Hannover Laatzen Großer Ansturm auf Schnupperkurse im Stadthaus 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:48 25.04.2018
Yogalehrer Uwe Wetter erklärt den Besuchern, wie sie Verspannungen im Rücken lösen können. Quelle: Stephanie Zerm
Laatzen-Mitte

 Zehn Frauen mittleren Alters liegen im Bewegungsraum im Stadthaus vor Uwe Wetter auf dem Boden und kichern. „Schwabbelige Bäuche sind gut“, sagt der Yogalehrer. „Wenn alles wackelt und locker ist, sind die Organe im Bauchraum entspannt.“ – „Dann muss ich ja keine Diät mehr machen“, freut sich eine der Frauen.

Bei dem Kurs „Yoga für den Rücken“ zeigt Uwe Wetter den Teilnehmerinnen, wie sie Verspannungen und Blockaden lösen und ihre Wirbelsäule stabilisieren können. Das Angebot ist eines von insgesamt sechs Schnupperkursen und elf Vorträgen, die die Veranstalter des Gesundheitstages am Sonntag im Stadthaus angeboten haben. Bei weiteren Kursen konnten Besucher ihre innere Stimme oder den dynamischen Schlaf entdecken, funktionelle Wirbelsäulengymnastik oder Faszientraining machen. Vorträge beschäftigten sich mit Themen wie der Macht der Gedanken, der Work-Life-Balance und gesundem Schlaf.

„Die Kurse und Vorträge wurden ehrenamtlich von Dozenten der Leine-VHS, des Stadthauses und von AquaFit angeboten“, sagte der Verwaltungsleiter der Leine VHS Björn Schoof, der dort auch den Programmbereich für Ernährung, Gesundheit und EDV leitet. Außerdem informierten mehrere Unternehmen wie Decathlon oder das Bettengeschäft ,Schlafzimmerei’ über ihre Angebote und auch das Café Marie hatte geöffnet.

Zudem hatten erstmals die Händler des Bauermarktes ihre Stände vor dem Stadthaus aufgebaut. „Denn eine gesunde Ernährung spielt eine immer größere Rolle“, erklärte Schoof . Die Leine VHS richtete den Gesundheitstag zum vierten Mal gemeinsam mit der Stadt Laatzen und dem AquaFit im AquaLaatzium aus. Die Veranstaltung war zugleich der Auftakt für das fünfjährige Bestehen, das das Stadthaus in diesem Jahr mit einer Reihe von Veranstaltungen feiert.

Zusatzgruppen für Yoga-Einführung

Mit der Resonanz auf den Gesundheitstag waren die Veranstalter mehr als zufrieden. „Es war gleich von Anfang an viel los“, freute sich Bettina Heller von der Leine-VHS. Vor allem die kostenlosen Kurse und Vorträge, die jeweils eine Dreiviertelstunde dauerten, seien sehr gut besucht worden. „Die Yoga-Einführungen waren so stark nachgefragt, dass wir zwei zusätzliche Schnuppergruppen  angeboten haben.“ Aber auch das Faszientraining und der Kurs „Focusing – Die Stimme meines Körpers hören“ waren stark besucht.

„Das große und vielfältige Angebot ist einfach toll“, lobte Besucherin Sabine Bachmann aus Laatzen-Mitte.

Von Stephanie Zerm

Die ehemalige Landesbischöfin Margot Käßmann hat Sonntag in der voll besetzten Arche die Festpredigt zum 40. Jubiläum der Ökumenischen Gemeinschaft Homosexuelle und Kirche (HuK) Hannover gehalten. 

25.04.2018

Rekordeinnahmen von rund 10.000 Euro vermelden die Organisatoren des diesjährigen Flohmarktes im und zugunsten des Pattenser Hallen- und Freibades. Etwa 5000 Besucher wurden dort am Wochenende gezählt.

25.04.2018

Mit einem Atemalkoholwert von 2 Promille ist ein Pattenser am Samstag vor seinem Haus von der Polizei gestoppt worden. Der Mitarbeiter einer Hemminger Tankstelle gab den entscheidenden Hinweis.

25.04.2018