Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Kunsthandwerker stellen beim Kaleidoskop ihre Waren aus
Aus der Region Region Hannover Laatzen Kunsthandwerker stellen beim Kaleidoskop ihre Waren aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 17.03.2019
Der Kunstkreis richtet am 23. und 24. März wieder sein Frühjahrskaleidoskop im Erich-Kästner-Schulzentrum aus. Quelle: Daniel Junker
Laatzen-Mitte

Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit: 77 Künstler und Kunsthandwerker aus der Region und aus anderen Orten Norddeutschlands treffen sich am Sonnabend und Sonntag, 23. und 24. März, in Laatzen, um den Besuchern des alljährlichen Frühjahrskaleidoskops des Kunstkreises Laatzen Einblicke in ihr künstlerisch-kreatives Schaffen zu ermöglichen.

Entsprechend breit gefächert ist das Angebot an schönen Dingen für Haus und Garten, das die Besucher am Sonnabend von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr im Erich Kästner-Schulzentrum, Marktstraße 33, erwartet. 77 Aussteller haben sich beim Kunstkreis angemeldet. Daneben gebe es vielfältige Anregungen, selbst kreativ zu werden und die Möglichkeit, den Ausstellern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen.

Neu mit dabei ist unter anderem Sabine Noll: „Sie stellt allerliebste Bären und andere Kuscheltiere her“, erläutert Kunstkreis-Vorsitzende Monika Gorbuschin. Neuzugang Volkmar Sitboy aus Misburg macht hingegen Holzdekorationen für drinnen und draußen, die Floristinnen Petra Linnemann und Petra Schöne zeigten ihre Frühlingskreationen. „Henriette Kracke, vielen bekannt von Kaleidoskopen vor einigen Jahren, ist auch wieder dabei und bringt Tischdeko und viele – sehr viele – Ostereier mit“, sagt Gorbuschin . „Und natürlich gibt es wieder Schmuck für jeden Geschmack und Geldbeutel.“

Zu einer kleinen Pause zwischendurch lädt an beiden Tagen auch in diesem Jahr wieder das beliebte Künstlercafé ein, in dem selbst gebackener Kuchen oder auch in kleiner Imbiss genossen werden können. Der Eintritt beträgt 2 Euro – für Kinder bis 12 Jahre und Inhaber einer Ehrenamtskarte ist er frei.

Von Ralf Schunk und Johannes Dorndorf

Die Anmeldungen für Jahrgang fünf stehen bevor – und so geben die weiterführenden Schulen in Laatzen derzeit bei Tagen der offenen Tür Einblicke in ihr Angebot. In der Erich-Kästner-Oberschule konnten die Besucher viele Dinge selbst ausprobieren.

17.03.2019

Es wird in Laatzen wieder weniger eingebrochen. Nach dem dramatischen Anstieg im Jahr 2017 sank die Zahl der Fälle 2018 auf Normalmaß. Mehr zu tun hatte die Polizei mit Körperverletzungen und Sachbeschädigungen.

15.03.2019

Bei einer Aktion im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus haben Schüler der AES unter dem Motto „Von innen sind wir alle gleich“ Schokoküsse an Besucher des Leine-Centers verteilt. Manche Reaktionen haben die Schüler betroffen gemacht.

15.03.2019