Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Autounfall: 20-Jährige wird leicht verletzt

Gleidingen Autounfall: 20-Jährige wird leicht verletzt

Vermutlich hatte sie Glück im Unglück: Eine 20-jährige Laatzenerin ist am Freitagnachmittag bei einem Autounfall nahe dem Golfplatz offenbar nur leicht verletzt worden – und das, obwohl ihr Wagen zuerst gegen einen Baum schleuderte und anschließend in einem Feld landete.

Voriger Artikel
Streik treibt Stadtbahnfahrgäste in Busse und Taxis
Nächster Artikel
Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Auto

Symbolbild.

Quelle: Tim Schaarschmidt (Archiv)

Gleidingen. Laut Polizei war die Frau gegen 15.20 Uhr mit ihrem Ford Fiesta unterwegs von Gleidingen in Richtung Ingeln-Oesselse, als sie kurz vor der Kuppe aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abkam. Die Autofahrerin prallte mit ihrem Wagen gegen einen Baum, der sodann in das angrenzende Rübenfeld geschleudert wurde.

Wie die Polizei mitteilte, soll die Frau leicht verletzt und nur zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden sein. Das Auto hingegen soll derart beschädigt sein, dass es nur noch Schrottwert hat.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Laatzen

Tauchen Sie ein in ca. 33° warme Natursole, angereichert mit Inhaltsstoffen aus vielen Gesteinsschichten. Fühlen Sie sich wohl, lassen Sie sich in diesem Energiemeer treiben, entspannen Sie und lassen Sie positiven Gedanken freien Raum. mehr