Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Laatzen Üstra setzt ab Freitag Schienenersatzverkehr ein
Aus der Region Region Hannover Laatzen Üstra setzt ab Freitag Schienenersatzverkehr ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 28.04.2018
Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Strecke der Stadtbahnlinie 1 setzt die Üstra von Freitagabend bis zum Betriebsschluss am Dienstag einen Ersatzverkehr in Laatzen-Mitte ein. Quelle: Torsten Lippelt
Laatzen-Mitte/Alt-Laatzen/Rethen

 Im Zuge der Neugestaltung der Stadtbahnhaltestelle Laatzen mit Hochbahnsteig und Schleife stehen am Wochenende Gleisarbeiten auf dem Streckennetz der Linie 1 in Laatzen-Mitte bevor. Von Freitagnacht, 27. April, circa 23.30 Uhr und bis einschließlich Dienstag, 1. Mai, bis Betriebsschluss setzt die Üstra dann einen Schienenersatzverkehr auf dem Abschnitt zwischen Alt-Laatzen und Laatzen-Mitte ein. 

Erhöhter Stadtbahnverkehr in Grasdorf

Die Stadtbahnen der Linie 1 fahren normal weiter, nutzen ab der Haltestelle Eichstraße in Fahrtrichtugn Süden aber ebenfalls die Gleisen der Stadtbahnlinie 2 in Grasdorf.  Züge der Linie 1 mit dem Endpunkt „Laatzen“ stoppen an den Haltestellen Aqualaatzium, Krankenhaus, Neuer Schlag, Ginsterweg und Steinfeld bis Rethen/Nord und von dort aus auf der gleichen Strecke zurück. Stadtbahnen mit dem Fahrziel Sarstedt nutzen ebenfalls zwischenzeitlich das Streckennetz der Linie 2 und fahren dann regulär weiter durch Rethen und Gleidingen bis Sarstedt und zurück.

Für Fahrgäste, die die Haltestellen Park der Sinne, Laatzen/Zentrum und Laatzen erreichen wollen, wird ab der Haltestelle Laatzen/Eichstraße (Bahnhof) ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet. Die Haltestelle Rethener Winkel jedoch wird bis zum Betriebsschluss am Dienstag nicht angefahren.

Zusätzlich richtet die Üstra einen Shuttlebus-Service ein, der ab der Haltestelle Laatzen/Zentrum im Uhrzeigersinn über die Endhaltestelle Laatzen und die Linie-2-Haltestellen „Ginsterweg“ und „Neuer Schlag“ zurück nach Laatzen/Zentrum fährt. 

Die Fahrradmitnahme in den Bussen ist nicht möglich.  Die Üstra teilt mit, dass sich die Fahrzeiten eventuell verlängern können.

Von Daniel Junker

Das Ensemble Vocalconsort Hannover präsentiert am Sonnabend, 28. April, ab 18 Uhr in der Arche der Laatzener Thomasgemeinde Werke aus verschiedenen Jahrhunderten. Der Eintritt ist kostenlos.

28.04.2018

Die Junggesellschaft Ingeln-Oesselse organisiert für Samstag, 28. April, erneut ein Dorffest. Anders als bisher an einem oder anderen Dorfende wird es erstmals in der Dorfmitte am Sportplatz gefeiert.

28.04.2018

Rund 250 Trampolinturner aus ganz Deutschland erwartet der VfL Grasdorf am Sonnabend, 28. April, zum Leine Pokal in der Turnhalle der AES. Der Nachwuchswettbewerb ist einer der größten bundesweit.

27.04.2018