Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
5°/ 4° stark bewölkt
Aus der Region Region Hannover Langenhagen

Bei strahlendem Sonnenschein sind am Sonnabend 150 Langenhagener dem Aufruf der AG Gliem und der Stadt gefolgt und haben sich für ein Foto positioniert. Es soll auf eine Sonderbriefmarke gedruckt werden.

17:08 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nur noch wenige Tage, dann öffnet der Weihnachtsmarkt am CCL in Langenhagen. Bereits am Montagvormittag haben die Betreiber mit dem Aufbau der Buden und des Karussells begonnen.

17:08 Uhr

Langenhagen bleibt „Kriegsgebiet“: Um auch die kleinsten Reste bislang unentdeckter Munition zu entdecken, verknüpft jetzt eine neue „Belastungskarte“ Luftbilder und historisches Wissen.

15:47 Uhr

Es ist schon Tradition: Jedes Jahr lädt Musikdirektor Ernst Müller zum Weihnachtskonzert ins Langenhagener City Center ein. In diesem Jahr stimmt er die Besucher am zweiten Advent auf Weihnachten ein.

11:22 Uhr

Die Internationale Band Sound of Hope aus Bantorf macht Musik für Frieden und Zusammenhalt. Im Restaurant Emma haben sie ein Konzert für die Offene Gesellschaft Langenhagen gegeben – und rund 80 Besucher begeistert.

18.11.2018

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Sommergewitter und wenige Fluglotsen führen bundesweit zu Verspätungen im Flugverkehr – etliche Maschinen weichen wegen der 24-Stunden-Betriebsgenehmigung nach Langenhagen aus.

18.11.2018

Zwei Personen wurden bei Unfällen verletzt. In einem Fall hat ein Autofahrerin eine Pedelec-Fahrerin übersehen. In Krähenwinkel ist ein Auto auf einen an einer roten Ampel wartenden Nissan aufgefahren.

18.11.2018

Für ein Jahr hat der freischaffende Künstler Thomas Geiger die Freiheit, in Langenhagen öffentliche Räume zu deuten und zu Diskussionen aufzufordern. Jetzt lässt er Besucher im Kunstverein kegeln.

18.11.2018

Nicht das Gedenken nutzt sich ab, sondern die Rituale: Superintendent Holger Grünjes plädiert für das Innehalten am Volkstrauertag – vor allem in Zeiten eines erstarkenden Nationalsozialismus’.

16.11.2018