Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Beim Kita-Sommerfest geht es um den Bauernhof
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Beim Kita-Sommerfest geht es um den Bauernhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.06.2018
Melina, Karl und David fahren mit Bobby-Cars über einen Parcour. Quelle: Priesemann
Langenhagen

Beim Sommerfest der Kita von Bethel am Reuterdamm hat sich alles um das Thema Bauernhof gedreht – schließlich hatten sich die 24 Kinder der Gruppe Tomte und Karlsson damit schon ein ganzes Jahr beschäftigt. „Wir wollten den Kinder mit dem Projekt Zusammenhänge der Natur näher bringen“, erzählt Kita-Leiterin Sarah Hasemann. So bauten die Jungen und Mädchen Gemüse an und bereiteten mit der eigenen Ernte Essen zu. Zudem schauten sie Raupen bei ihrer Entwicklung bis hin zum Schmetterling zu. „Das war nicht nur für die Kleinen, sondern auch für uns Große spannend. Schließlich haben wir selbst noch nie gesehen, wie sich eine Raupe verpuppt“, erzählt Hasemann.

Beim Sommerfest griff die Kita einiges davon auf. So konnten die Kleinen ein lebensgroßes Kuh-Modell melken und sich anschließend mit frisch zubereiteten Milch-Shakes stärken. Zudem pflanzten sie Blumen ein und rasten mit einem Bobby-Car über einen Heu-Parcours. Zwölf Kinder werden die Kita nun verlassen – ein Dutzend neuer Jungen und Mädchen kommen hinzu. Was sich die Kita nun als nächstes Projekt ausdenkt, ist daher noch nicht bekannt. „Wir wissen ja noch nicht, was für Interessen die Kinder haben“, erklärt Hasemann. Sie verweist zudem auf die neue Elternbroschüre, die auf der Homepage einzusehen ist.

Milina, Karl und David fahren mit Bobby-Cars über einen Parcour. Quelle: Priesemann

Von Sascha Priesemann

Langenhagens Parkranger haben am Dienstag eine hochgiftige Substanz entdeckt. Wegen des brisanten Fundes – ein Kanister mit Flusssäure – hat nun die Polizei Langenhagen die Ermittlungen aufgenommen.

20.06.2018

Endlich ganz legal Graffiti sprühen: Diese Möglichkeit besteht seit Kurzem am Wiesenauer Jugendtreff. In die Vorbereitung der Fläche hat die Langenhagener Stadtverwaltung 1300 Euro investiert.

20.06.2018

Langenhagen hat seinen nächsten Finanz-Krach: Der Nachtragshaushalt der Verwaltung ist am Dienstag mehrheitlich politisch durchgefallen. Ohne Kompromiss bis Montag droht eine Haushaltssperre.

23.06.2018