Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Musikverein Godshorn: Förderverein erhält 5000 Euro
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Musikverein Godshorn: Förderverein erhält 5000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 28.12.2018
Jörg Eilers (links) freut sich über die Preisverleihung vom Sparkassen-Vorstandschef Heinrich Jagau. Quelle: privat
Godshorn

Das war eine schöne Überraschung zum Ende des Jahres: Der Förderverein des Musikvereins Godshorn hat 5000 Euro erhalten. Das Geld stammt aus der Initiative „Gut.füreinander“ der Sparkasse Hannover.

Die Sparkasse würdigte das Ehrenamt und schüttete für die engagierte Mitarbeiter und Ruheständler in ihrem Verbreitungsgebiet insgesamt 15.000 Euro aus – allein 5000 davon gingen an den Förderverein, der für „Besonderes Engagement“ den ersten Preis gewann. „Das ist eine tolle Sache. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung – vor allem, weil das Geld dann direkt dem Nachwuchs und der Ausbildung junger Musiker zugute kommt“, sagt Jörg Eilers. Der Vorsitzende des Fördervereins hatte sogar doppelten Grund zur Freude: Denn in den vergangenen Jahren hatte der Verein auch an der Ausschreibung teilgenommen, aber erst jetzt klappte es mit einem Preis.

Die Jungen und Mädchen des Orchesters Go Music. Quelle: privat

Wie wichtig diese Summe für die Nachwuchsarbeit ist, weiß Urte Tunkte. Sie leitet das Kinder- und Jugendorchester des Musikvereins, das „Go Music“ heißt – und koordiniert auch die Ausbildung der Anfänger. 35 Euro kostet der Monatsbeitrag. Die externen Lehrer, die ausgebildete Musiker oder Studenten der Musikhochschule sind, kosten aber schon 25 Euro pro Stunde. „Da kann man sich vorstellen, dass wir auf solche Förderungen oder Spenden angewiesen sind, um die Kosten für die Ausbildung im Rahmen zu halten“, sagt Tuntke, die auch stellvertretende Vorsitzende des Musikvereins ist und fügt hinzu: „Ohne den Förderverein würde es nicht klappen,“ Tunkte, die auch stellvertretende Vorsitzende des Musikvereins ist.

Go Music übt an jedem Donnerstag von 18 bis 19 Uhr im Musikraum der Godshorner Schule, anschließend ist das Erwachsenenorchester dran. Anfänger werden hier dienstags von 14 bis 15 Uhr ausgebildet. Interessenten können sich bei Urte Tuntke unter Telefon (0511) 784592 melden.

Das sind Musikverein, Förderverein und Go Music

Der Musikverein Godshorn ist eigenständig und trägt seinen Namen seit rund einem Jahr, bis dahin hieß er Bläserkorps Godshorn und gehörte zum Schützenverein Godshorn. Der Musikverein hat ein Erwachsenenorchester, das unter dem Namen Musikverein Godshorn auftritt. Zudem gibt es das Kinder- und Jugendorchester mit 19 Mitgliedern im Alter von neun bis 13 Jahren. Dieses nennt sich Go Music, das klingt nicht nur cooler, sondern trägt auch die Abkürzung des musikalischen Ortsteil im Namen. Das Jugendorchester wurde vom Förderverein des Musikvereins Godshorn ins Leben gerufen. hg

Von Stephan Hartung

Über den Jahreswechsel sind keine Müllfahrzeuge unterwegs. Die Abfallentsorger Aha und Remondis haben nun Änderungen im Abholungs-Kalender bekanntgegeben – auch Langenhagen ist betroffen.

28.12.2018

Die Psychiatrie Langenhagen hat ihren neuen Chefarzt offiziell vorgestellt. Stefan Bartusch hatte bislang keine Zeit für eine Einführungsfeier.

31.12.2018

Die Gleichstellungsbeauftragte Christina Mundlos ist mit ihrem Team künftig wieder im Rathaus anzutreffen. Zudem erhält sie mit der Sozialarbeiterin Christiane Hartmann eine dauerhafte Stellvertreterin.

31.12.2018