Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Einbrecher steigen in zwei Wohnungen ein
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Einbrecher steigen in zwei Wohnungen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 05.06.2018
Einbrecher sind in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses am Taunusweg eingedrungen. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Die Polizei sucht Unbekannte, die am Montag zwischen 3 und etwa 12.50 Uhr in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses am Taunusweg in Langenhagen gewaltsam eingedrungen sind. Nach Auskunft von Rüdiger Vieglahn, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, hatten die Täter zunächst die Eingangstür des Hauses aufgehebelt. Anschließend brachen sie die Profilzylinderschlösser von zwei Wohnungen auf und durchsuchten die Räume. Ob und was die Einbrecher erbeutet haben, konnte Vieglahn am Dienstag noch nicht sagen.

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke

Die Polizei geht von Brandstiftung aus: In der Nacht zu Sonntag ist ein Imbisswagen an der Hans-Böckler-Straße in Flammen aufgegangen. Nun suchen die Ermittler die Täter und auch Zeugen.

05.06.2018

Der Hobby-Archäologe André Przyklenk sucht auf den Feldern in der Wedemark nach Hinterlassenschaft aus früheren Zeiten. Dort liegen teilweise Münzen aus dem Mittelalter – aber auch eine Menge Dosen.

08.06.2018

Kampf den Rasern: Für einen sicheren Schulweg bremst die Stadt den Straßenverkehr aus. Die Langenhagener Verwaltung hat dazu eine sogenannte Bodenschwelle auf der Niedersachsenstraße anbringen lassen.

08.06.2018