Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Langenhagen Gestatten, das ist Fernanda Brandao 
Aus der Region Region Hannover Langenhagen Gestatten, das ist Fernanda Brandao 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 02.05.2018
Fernanda Brandao ist am Freitag zu Gast im Langenhagener City-Center. Quelle: Privat
Langenhagen

Fernando Brandao ist Entertainerin, Moderatorin und Fitnesstrainerin. Nun kommt sie am Freitag, 4. Mai, ins Langenhagener City-Center und gibt zwischen 17.30 und 18.30 Uhr in Kooperation mit dem Unternehmen Expert eine Autogrammstunde und bietet eine sogenannte Fit Challenge an.

Fernanda Brandao ist am Freitag zu Gast im Langenhagener City-Center. Quelle: Privat

 Die vielseitige Künstlerin, die ihre musikalische Karriere als Sängerin der Latin-Pop-Band Hot Banditoz startete, hat sich nach Auflösung der Band durch viele Fernsehauftritte eine immer größere Fangemeinde aufgebaut. Das Tanzen lag ihr aber schon immer im Blut und so war der Schritt zur Fitnesstrainerin naheliegend, teilt das Management des Langenhagener City-Centers mit.

Wer Fernando Brandao gern einmal persönlich kennenlernen möchte, hat bei einem exklusiven Meet & Greet bei ihrer Stippvisite in Langenhagen bereits um 16.30 Uhr vor dem eigentlichen Auftritt eine Chance. Wir verlosen ein Treffen für zwei Personen. Dazu braucht es nur eine E-Mail an langenhagen@haz.de oder langenhagen@neuepresse.de – und natürlich etwas Losglück. Die E-Mail muss bis Mittwoch, 2. Mai, 12 Uhr unter dem Stichwort „Fernanda Brandao“ in der Redaktion eingegangen sein. Dann steht dem Kennenlernen nichts mehr im Wege. Der Gewinner oder die Gewinnerin werden ebenfalls per E-Mail verständigt.

Von Sven Warnecke

Zwei Kinder haben in Kaltenweide mit täuschend echt aussehenden Softair-Pistolen hantiert – und so einen Polizeieinsatz verursacht. Gegen sie wird nun wegen Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt.

29.04.2018

Die Langenhagener Akkordeonfreunde weichen vom üblichen Herbsttermin ab und ehren beim Jahreskonzert ihre musikalische Leiterin.

02.05.2018

Nun wird es ernst: Beim Hannover 96-Renntag am 1. Mai muss sich das von Polizei, Stadt und Rennverein ausgearbeitete Verkehrskonzept erstmals bewähren. Die Polizei rechnet mit etwa 15.000 Zuschauern.

02.05.2018